Frage von xDroodie, 48

Der Vorleser - Was erwartet Hanna von Michael in ihrer Beziehung?

Eine Frage die mich sehr interessiert ist, was Hanna von Michael eigentlich in ihrer Beziehung erwartet ? Ich meine er liest ihr vor aber sonst fällt mir wenig ein. Bitte darum um einige sinnige Antworten :) Dankeschön.

PS: Es ist keine Schulaufgabe, ich habe noch 3 Wochen Ferien :P.

Antwort
von RatchetaClank, 28

Ich weiß ja nicht wie weit du schon mit dem Buch bist, aber Hanna geht mit dem Michael eine eher für uns untypische Beziehung ein ( Altersunterschied, plötzliche Wutanfälle, das Vorlesen). Da sie selber ja nicht lesen kann aber doch sehr in Literatur interessiert ist, sich aber schämt zuzugeben das sie eine Analphabetin, lässt sie einen anderen für sie vorlesen. Vielleicht ging sie nur deshalb mit ihm eine Beziehung ein.( Deutschstudenten können dir da eine bessere Auskunft geben als ich ;P ).Sie ist so zum Beispiel aufgeregt wenn eine Figur etwas absurdes oder falsches im Buch macht und kann sich kaum dann beruhigen.
Wenn du ihre Vorgeschichte kennst, weißt du das sie das bereits mehrmals zuvor gemacht hat. Hier war es allerdings ein Mittel zu Zweck für beide Personen.
Ich glaube sie war daran einfach gewöhnt ( sie kannte es ja leider nicht anders) und ging deshalb eine Beziehung mit ihm ein. Und sie schämte sich aber eine Analphabetin zu sein, was sie ja letztendlich ins Gefängnis bringt.
Doch Michael macht ihr meiner Meinung noch ein weitaus größeres Geschenk als bloß das Vorlesen. Er bringt ihr im Gefängnis bei selbstständig zu schreiben und zu lesen.

Hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen.

Antwort
von Nirakeni, 33

Ist schon länger her das ich es gelesen hab. Er liest ihr vor. Sie kann keine Gefühle zeigen. Sie nimmt es so hin und erwartet gar nichts. Sie ist verroht (durch die Vergangenheit) und eiskalt. Es wäre ihr sicher egal ob er da ist oder nicht.

Antwort
von InaThe, 28

Mal vom Sex abgesehen erwartet sie geistigen Input. 

Antwort
von Miumi, 30

Es ist schon eine Weile her als ich den Film gesehen habe, so wie ich es damals wahrgenommen habe, wollte die Dame einfach Gesellschaft mit einem jungen Burschen..das ist jetzt hart ausgedrückt..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community