Der Vermieter hat seit fast einem Jahr in der Hofeinfahrt ein Schuttcontainer stehen. An diesem müssen alle Mieter vorbei. Es stinkt zum Himmel. Rechtens?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls Ratten sich tummeln, sollte man das Gesundheitsamt einschalten.

Falls die Feuerwehrzufahrt oder der Fluchtweg bei Brand versperrt wird, kann man es der Feuerwehr bzw. der Bauaufsicht melden.

All diese Einschränkungen sind nicht subjektiv zu beurteilen. Der Eigentümer darf natürlich einen Container auf sein Grundstück stellen - vorausgesetzt, dass die Sicherheit und die Gesundheit der Bewohner nicht beeinträchtigt werden; denn diese sind ein höheres Gut. Anderenfalls muss er auf einen anderen Platz ausweichen, z. B. auf das öffentliche Straßenland. Was ihn etwas Geld kosten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft eine Meldung an das Gesundheitsamt, dass sich dort Ratten tummeln die durch den Müll angezogen werden und das wäre Gesundheitsgefährdent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DetlefWeissmuel
10.12.2015, 08:08

ratten fressen keinen bauschutt

0

Mehr Platz für ein Feuerchen?

Da kenn ich kein Gesetz dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung