Frage von HowToBasic, 66

Der Unterscheid zwischen Religions- und Ethikunterricht?

Wie o.g. ^^

Lg

Antwort
von GothamsDichter, 37

In Religion wird meistens eigentlich nur über den Christentum gesprochen. Man liest die bibel, hält referate über Propheten, interpretiert und analysiert brirfe von aposteln usw. Ethik ist was ganz anderes. Es gibt dort auch ein Themenbereich wo man über alle Religionen spricht, sie vergleicht, interpretiert und analysiert. Der größte Teil ist eigentlich Philosophie. Es grht um die Erkenntnis gewinnung oder determination usw. Man diskutiert über Todesstrafe oder freier Tod oder ob Intelligenz veranlangt ist usw.

Antwort
von psawyer, 34

Im Religionsunterricht werden - wie im Ethikunterricht - bestimmte Themen wie zb Abtreibung oder Sterbehilfe behandelt. Uterschied: Es werden in Religion diese Themen auch religiöser Sicht, also mit dem Willen Gottes behandelt, während im Ethikunterricht die Vor- und Nachteile untersucht werden und jeder hat seine eigene Meinung dazu. :)

Mit freundlichen Grüßen
Psawyer

Antwort
von Maria54321, 29

Ethik geht nur über das was du tun sollst, also Gesetze und so und Religion beschäftigt sich mit Glauben und Göttern

Antwort
von lastsystem, 24

Religion hat auch ganz viel mit anderen Religion und ist sehr philosophisch. Wir arbeiten Grad über den Tod im Algemein und haben auch wichtige Sachen wie Mobbing oder Rassismus bearbeitet

Antwort
von viktorus, 11

Der "Ethik-Unterricht" ist ein Ersatz für den "Religionsunterricht" und ist für "ungläubige" Schüler gedacht (Ps.53,2).

Kommentar von Abahatchi ,

Am Religionsunterricht dürfen alle Schüler teil nehmen, ebenso am Ethikunterricht. Ethikunterreicht ist kein Ersatzunterricht für Ungläubige. Vielmehr ist der Religionsunterricht kein Religionsunterricht sondern ein Missionierungsunterricht des Christentum. Es ist daher sehr wahrscheinlich, das gerade besonder gläubige Menschen dem Religionsunterricht fern bleiben möchten und Ethik wählen, weil sie es mit ihrem strengen Glauben als Moslem, Jude, Hindu oder sonstiges nicht vereinbaren können, sich von der falschen Religion besudeln zu lassen. 

Antwort
von Glueckstreffer1, 23

im Reliunterricht gibt es einen Gott

Antwort
von Grammatikus, 21

a) Unterricht über Religionen

b) Unterricht in Philosophie

Antwort
von Meatwad, 15

Im Religionsunterricht geht es um Religion, im Ethikunterricht um Ethik.

Antwort
von Lennister, 10

Ethikunterricht ist weltanschaulich neutral, Religionsunterricht nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community