Frage von lizay24, 40

Der Umfang eines Baumstammes beträgt 1,60m. Welche Querschnittfläche hat der Stamm?

Antwort
von MuffinSweety, 25

u = 2 mal pie mal radius ( wenn du diese formel umstellst kommst du auf den radius)

A = pie mal radius ^2 (nun kannst du in diese formel radius einsetzen und bekommst die querschnittfläche)

LG

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 14

Hallo,

löse die Gleichung 2*Pi*r=1,6 nach r auf und setze den Wert für r dann in die Flächenformel Pi*r² ein.

So kommst Du (nach Kürzen) auf 0,64/Pi=0,2037m²

Herzliche Grüße,

Willy

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathematik, 19

U=160cm

U=2*pi*r

160cm=2*pi*r | :2*pi

25.464cm=r

A=pi*r²

A=pi*(25,464cm)²

A=2037.05673cm²

A=203,705673m²

Kommentar von Willy1729 ,

1 m²=10.000 cm², nicht 10 cm².

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von MeRoXas ,

Stimmt - war in Gedanken bei den Kubikeinheiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten