Frage von muratkalcaka, 54

Der Soziale Status von jenem heutzutage so wichtig für Beziehungen?

Also ich verstehe was nicht

Jeder Mensch hat heutzutage seine Hobbys ( oder auch keine , daheim sitzen und nichts machen gibts auch ) . Egal , aufjedenfall ist es bei mir so, dass ich keine Hobbys habe . Ich interessiere mich allgemein für alles . Etwas jede woche wiederholen oder immer machen tuhe ich auch nicht . Ich gehe mit freunden aus , gehe billiard spielen mit freunden , gehe bisschen geld verdienen bei privaten jobs als jugendlicher , gehe schwimmen , spiele fußball , spiele computerspiele ( auch nur 2 , meistens mit freunden ) , spaziere abends gerne , bleibe lange wach , neue menschen kennen lernen , reise gerne und viel viel viel mehr ......... Nun , wenn mich leute fragen was ich für hobbys habe sage ich ich habe keine .... dann werde ich ausgelacht und im nachhinein muss ich das immer jedem erklären . Und jetzt die frage : Es ist selbstverständlich das jugendliche in meinem alter (fast 18) nach beziehungen ausschau halten.Wenn ich mich bei den mädls vorstelle und etwas von mir erzählen will wird es für die irgendwie langweilig. Muss man heutzutage wirklich ein handfestes hobby haben ? gefällt das den mädchen so sehr wenn man kampfsportart betreibt oder was auch immer ? Ich bin dieser art von mensch der einfach das leben bis auf den letzten hauch genießt und alles ausprobieren möchte . Aber bis heute habe ich noch kein mädchen gefunden das das ok fand ... Die mädchen selbst sagen das sie volleyball spielen , tanzen , singen oder was weiß ich was machen. Ist das heutzutage so ein ding etwas eingebranntes im leben zu haben ? Also langweilg ist mein leben aufjedenfalls nicht. Muss man heutzutage etwas haben um bei den mädchen eindruck zu machen ?Wenn das so ist bin ich am a...... An mir ist alles ok . Selbstbewusstsein habe ich auch . Nebenbei so an meinem aussehen und meine verhalten stimmt nichts keine sorge :) glaubt ihr ich habe bis jetzt nur pech gehabt oder muss ich an mir etwas ändern ?

Antwort
von pingu72, 16

Du hast doch viele Interessen. Man muss kein Hobby haben, das ist Quatsch. Viele Leuten haben auch keine Zeit um nebenbei wer weiß was zu machen (spätestens wenn man voll im Berufsleben steht, Haushalt und Familie hat etc). Ich finde, ein Mädchen das dich nur mag wenn du etwas "aufregendes" wie Kampfsport oder ähnliches machst ist einfach nur oberflächlich. Das braucht doch kein Mensch...

Du wirst auch noch eine finden, die DICH sieht und keinen Wert auf sowas legt...

Antwort
von Russpelzx3, 26

Du hast doch Hobbies? Ein Hobby zeichnet sich nicht dadurch aus, dass du es alle zwei Tage machst, sondern das du es ferne tust und Spaß dabei hast

Antwort
von Wolkenfee1, 13

nein, ändern solltest du dich auf keine fall etwas. bleib wie du bist!!, das ist ganz wichtig. es ist eben nicht so einfach den richtigen partner zu finden. mit 18 hast du noch so viele möglichkeiten jemanden kennen zulernen. wenn du jetzt krampfhaft nach jemanden sucht, kann das meist  nicht wirklich funktionieren. du mußt einfach warten, durch irgendeine gegebenheit wirst du schon jemanden kennen lernen der dich so mal wie du bist. aber lass es einfach auf dich zukommen.

Antwort
von halloschnuggi, 7

Wenn ich was zu mir erzählen muss habe ich auch keine hobbys, ich bin ein mädchen und achte eigentlich darauf ob der typ intelligent ist oder denn ganzen tag wie ein asozialer zuhause vor dem pc hockt. Deine art ist völlig normal

Antwort
von thomasHH79, 20

Mir geht es ähnlich. Wenn jemand nach Hobbies fragt, sage ich was ich Spaß mache und ich gerne mache. Und das kannst du auch. Bzw. hast du ja schon genannt. Denk dir den Begriff Hobby weg. Finde den auch unpassend.

Antwort
von zeytiin, 18

Nein aber meistens die im gleichen sozialen Status haben die gleichen Interessen und die gleiche Charakter Art

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community