Der Sohn von meiner Freundin geht nicht Arbeiten Zwingen kann man ihn nicht oder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Junior nicht arbeiten möchte - bitte schön, aber dann muß er halt ausziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher kann man den jungen Mann zur Arbeit zwingen!

Wenn er volljährig ist und nix tut, kann die Mutter ihn jederzeit einfach vor die Tür setzen und der junge Mann muss dann zusehen wie er weiter kommt!

"Ohne Fleiß keinen Preis!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RolandDerFuchs
15.08.2016, 22:57

Laber keinen scheiß wie gemein muss eine Mutter seine die ihren Sohn zur Welt bringt und nur weil er nicht Arbeiten will vor die Türe Setzt er könnte seiner Mutter auch jeden Monat ein teil vom Harz4 Geben wenn man nicht Arbeiten Geht hat man Trotzdem eine Wohnung Die Arge überweist den Betrag Direkt an den Vermieter und wenn ihm dann das Harz4 Gestrichen wird bekommt er Lebensmittelgutscheine also Verhungern muss niemand und wenn er noch bei seiner Mutter ist Könnte er auch Für sie Einkaufen Ganz Einfach Ende.

0

Nein, aber man kann ihn - wenn er erwachsen ist, vor die Tür setzen.

Man kann auch alle Dienstleistungen (Wäsche waschen usw.) einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, er bekommt halt nix mehr ?  Wie alt ist der Sohn denn ? Wenn erwachsen: Da ist die Tür, Junge, sorg für dich selbst. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung