Frage von Nijomako, 71

Der Sinn des Lebens ist?

Ist das nicht die Frage die eigentlich zählt mit ihr könnte man so viel erklären. Aber was ist der Sinn des Lebens was denkt ihr

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andrastor, 37

Biologisch gesehen ist der Sinn des Lebens die Weiterentwicklung. Evolution. Besser zu werden als Individuum und als Art. Ständiges Lernen und Reifen.

Ich persönlich rate immer einfach Spaß im Leben zu haben. Es ist so kurz, kann so schnell und so plötzlich vorbei sein und man nimmt sich viel zu selten Zeit für sich selber, für seine Träume und Ziele und auch um einfach mal alle fünfe grade sein zu lassen und sich zu amüsieren.

Ich möchte auf jeden Fall einmal auf dem Sterbebett sagen können "Das hat Spaß gemacht."

Mach dein Leben lebenswert.

Kommentar von Andrastor ,

danke für das Sternchen :)

Antwort
von kami1a, 11

Hallo! Die Frage - ein Evergreen.  Wollen wir nicht in die Philosophie ausweichen und auch die religiöse Betrachtungsweise außen vorlassen so ist der Sinn des Lebens die Erhaltung der Art.

Zu oft wird dabei vergessen dass man für ein Fortbestehen der eigenen Art immer auch andere Arten braucht und daran scheitert der Mensch offenbar.

Erstmals hat ein Lebewesen - der Mensch seit einigen Jahrzehnten - die Macht alles Leben inklusive dem eigenen auszulöschen und daran arbeitet er auch. Täglich sterben zig Tierarten. Der Mensch löscht die Festplatte der Natur und eine Kopie gibt es nicht

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Fujin, 48

Gib deinem Leben selbst einen Sinn, setze dir Ziele, Ziele die du nicht zu schnell erreichen solltest aber auch welche die du sehr Wahrscheinlich vor dem Tod erreichen solltest.

Antwort
von Summerween, 17

Fortpflanzung um den Fortbestand der eigenen Art zu sichern. Zumindest gilt das für die meisten Lebensformen. Natürlich nicht für den Menschen, der bildet sich ja ein das Leben müsse mehr zu bieten haben. Die Frage lässt sich allerdings nicht eindeutig beantworten.

Aber warum muss man denn eigentlich immer einen Sinn in allem möglichen suchen? Kann man denn nicht einfach existieren und das Beste aus der Zeit machen, die wir zur Verfügung haben?

„Warum setzen Sie eigentlich voraus, dass ein Leben, außer da zu sein, auch noch etwas haben müsste oder auch nur könnte – eben das, was Sie Sinn nennen?" - Günther Anders; Philosoph, Dichter und Schriftsteller

Antwort
von Radiorocker12, 27

Der Sinn des Lebens ist das Leben sinnvoll zu nutzen.

Antwort
von fernandoHuart, 17

Fazinierend. Gerade die Spezies die sich selbst davon ausgenommen hat mit der Prätention es zu bewältigen und zu erkunden, stellt sich selbst dieser Frage und läuft rückwärts ohne es zu merken. :-))))

Sinn des Lebens ist, es nie aus die Augen zu verlieren. Nur Du bestimmt es.

Antwort
von Treibhaussand, 19

Relativ.

Nicht zu sterben,

 nicht durchzudrehen!

das möglichst Beste zu machen

Den besten Weg zu wählen,

Immer weiter gehen,

Das wir uns zu Super Sayajins entwickeln.

Der Sinn jedes Einzelnen erfindet jeder für sich irgendwie selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community