Frage von JarodRussell, 20

Der Ruf meines Arbeitgebers verhindert, dass ich einen neuen Job finde. Was tun?

Ich bin seit 3 Jahren bei einem Startup. Als ich anfing, hatte ich noch keine Berufserfahrung. Das erste Projekt, an dem ich beteiligt war, war richtig kreativ und toll, und die Kollegen sind super nett. Schleichend, und ohne ich es bemerkt hatte, wurden die Projekte aber immer schlimmer. Das chaotische Management erstickte jede Möglichkeit, Qualität zu liefern, da die Projekte immer viel zu billig und mit viel zu unrealistischen Deadlines verkauft wurden. Die Motivation bei den Kollegen, tolle Dinge abzuliefern, ist immer mehr zurückgegangen. Zurückblickend fühle ich mich wie der Frosch im Wasserglas, das kontinuierlich erhitzt wird. Er bemerkt gar nicht, dass er langsam aber sicher gekocht wird.

Ich habe jetzt die Nase voll von dem Laden. Allerdings habe ich jetzt festgestellt, dass der Ruf des Unternehmens eine Auswirkung auf meine Jobsuche hat. Mein Portfolio ist kurz gesagt voll mit beschissenen Apps. Wenn ein Außenstehender sich das ansieht, denkt er sich, was für ein billiger Quatsch das ist. Wenn er sich meine Arbeitsproben ansieht, dann sieht er einen Rückgang in der Qualität.

WIe kann ich zukünftigen Arbeitgebern klar machen, dass in mir sehr viel mehr steckt, als meine aktuelle Arbeit zulässt?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lupuss, 20

Geh zu einem Recruiter bzw. Headhunter und bewerbe dich bei ihm bzw. erkläre ihm was du willst und drauf hast. Dann bringt er dich bei anderen mit ins Spiel. Und es gibt sicherlich noch andere Stärken, die mit denen du aufwarten kannst, als die bisherigen 3 Jahre Berufserfahren bei einer Start-Up-Buzze.

Antwort
von ChloeSLaurent, 11

Der Ruf den man von woanders her mitbringt, ist das Eine. Die eigenen Fähigkeiten wachsen mit dieser Erfahrung.

"Ich war voll dabei. Ich war komplett überzeugt. Am Ende aber ist es nicht ansatzweise Das, was ich ursprünglich aus mir selbst machen wollte. Welche Optionen stehen mir momentan zu?"

Nicht unterwürfig reagieren!

Antwort
von LeFonque, 18

Ja, das sollte kein Problem sein... Du kannst nichts dafür wenn die GF Mist entwickeln will und dein Potential nicht ausschöpft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten