Der richtige PC/ Alternative?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator/meinpc/1350248 der pc den ich konfigurieren sollte. Monitor Tastatur und Maus sind mit dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDome93
27.10.2015, 20:19

Vielen Dank dafür :)

0
Kommentar von Sparkobbable
28.10.2015, 06:00

Also damit kannst du orddentlich zocken! Auch in den kommenden Jahren immer die neusten games

1

Wie hier schon mehrfach erwähnt wird: Bei fertig PCs wirst du übern Tisch gezogen. - Dein aktueller Rechner kostet 1.199,00€. 

Mit exakt denselben Komponenten zahlst du beim Eigenbau knapp unter 1.000,00€. (Inklusive Betriebssystem). 

Bei solchen Fertig PCs wird hauptsächlich an Komponenten gespart, mit denen sich der Endanwender nicht so gerne auseinandersetzen will: Mainboard / Netzteil. Und dann wird oft nur ein Billig-Teil verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fertig PC's sinder totaler Schrott. Lass einen Zusammenstellen und zusammen bauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDome93
27.10.2015, 16:43

Hm.. also ich würde mir ja gerne einen zusammenstellen, nur fehlt mir dafür leider die Sachkenntnis und ich habe auch niemanden in meinem Bekanntenkreis, der sich damit auskennt :/

0
Kommentar von Christophror
27.10.2015, 20:45

Erstelle einfach eine Frage auf GF.

0

Wenn du mir dein Budget sagst kann ich dir einen zusammenstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDome93
27.10.2015, 19:18

Also Max. 1500€ denke ich

0
Kommentar von Sparkobbable
27.10.2015, 19:52

So richtig highend?

0

Was möchtest Du wissen?