Frage von justreelaxxYT, 57

Der Reloadete Reloadete PC! Ist der HEFTIG?

Okay okay okay... Genau so wird mein PC wenn das alles auch vom Preis her passt. Ich hab noch ein paar minimale Veränderungen vorgenommen und hoffe dass das jetzt auch alles so passt. Allerdings weiss ich nicht ob das Netzteil zu Stark bzw zu Schwach ist. Mit dem Stromverbrauch kenn ich mich nämlich überhaupt nicht aus. Naja egal bitte Meinungen äußer :)

PC Specs:

CPU: Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 Preis: € € 337,76

GPU: 4096MB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Preis: € € 333,96

Mainboard: MSI Z170A TOMAHAWK AC Intel Z170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail Preis: € 139,43

Netzteil: 650 Watt AeroCool XPredator 650M Modular 80+ Bronze Preis: € 64,84

RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR4-2400 DIMM CL16 Dual Kit Preis: € 65,85

CPU-WaKü: Arctic Liquid Freezer 240 Preis: € 65,06

HDD: 2000GB Seagate Desktop HDD Preis:€ 67,29

SSD: 250GB Samsung 850 Evo Preis: € 84,87 (GERADE AUSVERKAUFT)

Ext. Laufwerk: Transcend TS8XDVDS-K DVD-Writer USB 2.0 Preis: € 24,18

Gehäuse (bei Alternate): Aerocool XPredator 2 Preis: € 149,90


Preis bei Mindfactory OHNE Gehäuse: € 1.220,94

  • Gehäuse: € 1.370,84

Wie schon gesagt ist das Netzteil übertrieben oder habt ihr noch andere Verbesserungen?

PLS Antworten :)

justreelaxx aka Lukas :D

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, Hardware, 30

Was ist an dem PC doppelt nachgeladen? ;-)

Das Netzteil stärker als nötig, außerdem bekommst du für einen ähnlichen Preis bereits gute Gold-Netzteile. Ein Gold-Netzteil mit 500-550 Watt reicht für jede Single-GPU Grafikkarte am Markt. Zum Beispiel Super Flower Golden Green 550 Watt.

Die Evo 850 ist nicht ausverkauft, Mindfactory hat gerade gar nichts von Samsung im Programm. Eine gute alternative ist die Crucial MX200

Die GTX970 ist eine veraltete Plattform und nicht mehr zu empfehlen.

Das Gehäuse wäre mir zu bratzig, aber das musst du wissen. Aber bei so einem großen Gehäuse würde ich dann doch eher ein internes Laufwerk nehmen.

Kommentar von justreelaxxYT ,

RELOADET RELOADET deshalb, da ich schon 2 andere PC´s vorgestellt hatte :D Ich würd ja auch gern die 980 nehmen, allerdings passt die nicht in mein Budget :(  Wegen der SSD und dem Netzteil guck ich nochmal :)  Danke aber trotzdem :)

Kommentar von justreelaxxYT ,

Shit... Hab grad bemerkt dass ich das Netzteil dass in der Liste war garnicht das ist welches ich eigentlich hatte... Das was ich vorgesehen hatte war das 600 Watt Straight Power 10-CM Modular 80+ Gold von be quiet!  für 103.80 €. Ich änder das gleich und was sagst du dazu?

Antwort
von MarklinHD, 23

Hallo! ein Netzteil kann nicht zu stark sein. Und warum ein i7 6700k? Bei der 970 reicht doch ein i5 4690k, da würdest du am Motherboard und an der CPU sparen, und mit dem gespartem Geld könntest du dir dann ja eine 980 besorgen. (Wobei bei der 980 ein i7 4790k schon ganz passend wäre. ^^)

// Lg. Victor.

Kommentar von justreelaxxYT ,

Mal schauen. Berede den ganzen Shit sowieso nochmal mit meinem Onkel :)

Antwort
von TheQ86, 38

Also das Attribut HEFTIG würde ich keinem Rechner mit ner GTX 970 geben. Die ist eher gehobene Mittelklasse. HEFTIG wäre ein 980 Ti SLI mit 2-3 Karten 

Kommentar von justreelaxxYT ,

Ist mir auch klar dass das ansich nichts HEFTIGES ist :D Aber ich wollts Klickgeiler machen (billige Ausrede ich weiß :c )

Kommentar von MarklinHD ,

Wie würdest du dann meinen PC einordnen?

Oberklasse? Ich habe ne 980 Ti und nen i7 6700k.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community