Frage von xn0349, 42

Der Preis einer Ware stieg um 20 % und kostet jetzt 200.00 euro. wie hoch war der ursprüngliche Preis?

Weiß jemand wie man das Berechnet. schreib morgen ne Mathearbeit. Danke im Vorraus

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 16

Alles Verhältnisrechnung. Man muss nur die richtigen Begriffe untereinanderschreiben und x ausrechnen. (Das ist ein verkürzter Dreisatz.)

http://dieter-online.de.tl/Verh.ae.ltnisgleichung.htm

120% ≙  200 €
100% ≙    x   €

Schräg gegenüber von x in den Keller!

x = 200 * 100 / 120

Antwort
von Tellensohn, 26

Salue xn

Früher hat die Ware 100 % gekostet, dann ist der Preis um 20 % gestiegen, sodass die Ware jetzt 120 % kostet. 120 % sind also 200 Euro. Jetzt musst Du nur noch ausrechnen, was 100 % sind und du hast den alten Preis.

Gruss

Tellensohn

Antwort
von Gabel1953, 21

200 € entsprechen 120 %. Also teilst Du durch 120 und multiplizierst den errechneten Betrag mit 100, weil Du den ursprünglichen Wert brauchst.

Antwort
von tewodi, 25

Wenn der Preis um 20% stieg, hat er sich ver1,2-facht. D.h. du musst nur die 200.00€ durch 1,2 teilen und du kommst auf den Wert.

Antwort
von Oubyi, 17

=200 / (100+20) * 100

Antwort
von Rambazamba4711, 23

200 : 1,2 = Ergebnis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten