Der Polizei einen Hinweis zu Drogenkonsum einer anderen geben - bringt das etwas?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Konsumieren darf man soviel man will. Der Konsum ist nicht strafbar.

Sollten sie aber noch nebenher ein Kraftfahrzeug führen, wäre ein Hinweis an die Straßenverkehrsbehörde sinnvoll. Diesen Hinweis müsstest du aber mit vollen Personalien geben, da er ansonsten nicht bearbeitet wird. Das gleiche träfe aber auch zu, wenn sich derjenige täglich mit Alkohol bis zum Gehtnichtmehr vollschütten würden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben Wichtigeres zutun als irgendwelchen Vermutungen einer irrelevanten Person nachzugehen.

Was die PRIVAT in ihrer Wohnung tun, kann dir da vorbeigehen, wo die Sonne niemals scheint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocOmniscient
25.03.2016, 03:06

und wo genau ist dieser ort, wo die sonne nicht scheint?

0
Kommentar von Zoeiy
25.03.2016, 03:09

hahaha

0
Kommentar von Livid
25.03.2016, 03:13

Hallöchen Popöchen.

0

wieso möchtest du dies melden? Fühlst du dich pesönlich davon gestört, oder geht es dir darum weil es eine "Straftat" ist die beobachtet wurde und wo du es in deiner Pflicht siehst diese zu melden!? Ich persönlich würde, wenn es mich nicht direkt stört, nicht melden!! Wenn die zwei niemanden stören, schädigen oder verletzen sollte man sie in frieden lassen. Leben und leben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CaraE
25.03.2016, 03:13

Ich muss mich korrigieren, selbst wenn es mich stört (durch Qualm der in meine Wohnung zieht oder was auch immer) ist die Polizei der letzte Weg den ich geh. Vorher würde ich versuchen ein Gespräch mit beteiligten Personen zu führen.

1

Was haben die beiden dir denn getan? Halt dich doch einfach raus aus anderer Leute Angelegenheiten. Was möchtest du denn damit erreichen?? Du nämlich gar nichts damit erreichen, außer den beiden ihr Leben schwer zu machen, ist das dein Ziel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterlustiggg
25.03.2016, 03:30

wenn du wüsstest...

0
Kommentar von DerKleineMartin
25.03.2016, 06:03

ja dann erzähl ma peter

0

Reihenweise Gras? Aha....
Alles was du sagst ist zu viel, was interessiert es dich, du versaust das Leben zweier wahrscheinlich komplett netter und harmloser Menschen!

Dreh dich im Kreis und schlag dir selbst in's Gesicht dann hast du wenigstens was sinnvolles getan!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbiesKoreana
26.03.2016, 17:03

Es kann zwar sein, dass sie nett sind, aber trotzdem besitzen sie BtM...

0

Lass die doch einfach, was musst du Graskonsum an die Grünen/Blauen petzen? Snitches get Stiches ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leben und Leben lassen. Schaden sie dir ernsthaft damit? Was sie machen kann dir doch egal sein, sofern es keinen ernstzunehmenden Einfluss auf dich hat.

Im Notfall kannst du die Polizei einschalten. Aber sollte es vielleicht mal bisschen duften kann man da doch drüber hinwegsehen. Außer man hat sonst nichts besseres im Leben zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich durch den Geruch belästigt fühlst, dann sprech die beiden drauf an, ob sie den Geruch etwas eindämmen können. Falls nicht, wirst du mit dem Vermieter darüber sprechen. Die Polizei kann da auch nix machen. Da müssten sie schon auf frischer Tat erwischt werden. Und ich befürchte, dass du in deiner Freizeit sicherlich besseres zu tun hast, anstatt Privatdetektiv zu spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schade dass es sowelche Leute wie dich gibt die einfach kein eigenes Leben haben uns sich an dem leiden anderer ergötzen... Ich würde mir an deiner stelle mal überlegen (Vorsicht jetzt kommt ein Begriff den du zuvor noch nicht kanntest) "freunde" zu finden und andere Leben zu lassen bevor du ihr Leben zerstörst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alter. leben und leben lassen. schaden sie dir etwa damit? geh liebr mal hoch zu denen und frag ob du mitrauchen darfst. sei kein beschiissener gutmensch, polizei nur im notfall rufen, nicht um andere zu schikanieren. sei nicht der opa, der meckernd am fenster sitzt du grißgram. geh raus hab spaß.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thxii
25.03.2016, 13:28

Genau das ist die Einstellung mit der unsere zivilisierte Gesellschaft zerbricht...

0

Zunächst dürfen die Beiden Konsumieren bis die Schwarte kracht, das ist nämlich nicht verboten und somit für die Polizei uninteressant.

Was eine mögliche Plantage angeht kannst Du nur was erreichen wenn Du dazu konkrete Angaben machen kannst.

Laß es einfach bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum willst du die anzeigen ? Bist Du neidisch auf die ? Was stört dich denn ? Die haben dir doch erstmal nix getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass denn Unsinn, du Spaßvogel.

Oder schaden die dir irgendwie damit?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbiesKoreana
26.03.2016, 17:04

Vielleicht schaden sie keinem andren, aber sie haben trotzdem eine Straftat begangen.

0

Wenn du keine Probleme, außerhalb der Justiz, haben willst würde i es lassen ;) solange es bei Gras bleibt ist alles gut. Solltest du Chemie riechen ruf an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nooppower15
25.03.2016, 03:12

Wonach riecht denn die Chemie?

0

Die Frage ist - was bringt dir das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja verbaue denen doch nicht ihre Zukunft dadurch, dass die nun nen unwiederuflichen Polizeieintrag haben. Du meldest andere doch auch nicht, wenn die ihr Bier trinken, also lass die machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbiesKoreana
26.03.2016, 17:02

Der Vergleich mit Alkohol hinkt, da legal!

0

Was möchtest Du wissen?