Frage von Schueler123123, 26

Der Mensch als Nestocker. Was bedeutet diese Aussage?

Was bedeutet dat ? das man den Mensch als einen Nesthocker besonderer Art bezeichnen kann

Antwort
von FelixFoxx, 23

Der Mensch braucht im Vergleich zu den Tieren eine sehr lange Zeit, bis er so selbständig ist, dass er seine Eltern nicht mehr braucht.

Kommentar von robi187 ,

es gibt viele die immer einen papa/mama/guru/chef/usw brauchen

Antwort
von FragaAntworta, 26

Umgangsprachlich wird damit ein Mensch bezeichnet, der statt als Erwachsener sein eigenes Leben zu führen, sich noch immer im Hotel Mama verwöhnen und versorgen lässt, dass es so genannt wird, liegt wohl vor allem am deutschen Leistungsdruck und ist in anderen Ländern normal. Typisch Deutsch eben, Du bist 18! Ausziehen! Zack, zack!

Antwort
von VisiteurG2, 5

In der Pädagogik wird der Mensch als Nesthocker bezeichnet, weil er die ersten Monate seines Lebens alleine nicht überlebensfähig ist und eben rein physiologisch, aber auch kognitiv und emotional lange,lange nicht in der Lage ist autonom zu leben. Besonders im Vergleich zu anderen Säugetieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten