Frage von fabi030007, 61

Der Lehrer streiten alles ab!Was kann ich dagegen machen?

Ich habe in einen englisch Diktat 3 Fehler geschrieben und der Lehrer schreibt mit Lust und Freude 7 Fehler darunter!Ich habe ihn gefragt ob er mir die restlichen Fehler zeigen kann und seine Antwort lautete ,,Nein du wirst hoffentlich in deinen alter wissen was du falsch gemacht hast.Ich habe alle Fehler rot markiert!'' ich bin dann zuhause mit meinen Eltern nochmal alles durchgegangen und wir haben weder mehr als 3 Fehler gefunden noch war etwas anderes rot markiert! Jetzt bekomme ich in den diktat die schlechteste note obwohl ich nicht mahl ausreichend Fehler habe!!! Bitte UM HILFE!!!!

Antwort
von BeastModeXx, 23

Geh genauer darauf ein was sie abschreiten und schon kann ich besser helfen :)

Kommentar von BeastModeXx ,

Oh entschuldige der darauf folgende text wurde mir bis gerade nicht angezeigt ✌️
Geh mit deinem Diktat nochmal zum Lehrer hin und frag ihn wo die Fehler sind, deine Eltern hätten ebenfalls nicht alle gefunden. Falls er immer noch abstreiten sollte, kannst du ja mal fragen, was wohl die Schulleitung dazu sagen würde und falls er davon immer noch nicht überzeugt ist und dir die Fehler nicht zeigen möchte, gehst du bitte sofort zur Schulleitung und zeigst denen das Diktat und die Fehler. Begründung: mein fachlehrer [name] weigert sich nach mehrfachen fragen, mir zu sagen, wieso ich so viele Fehlerpunkte habe, dass noch nichtmal meine Eltern begründen können, von wo sie kommen und ich das schlechteste Diktat der Klasse besitze. Könnten Sie bitte einmal drüber gucken und mir ein richtiges Resultat über dieses Diktat liefern bitte?

Damit solltest du zu 100% durchkommen

Antwort
von baindl, 12

In dem Text zu Deiner Frage finde ich auch etliche Fehler, die anscheinend deiner Aufmerksamkeit (und der Deiner Eltern?) entgangen sind.

Ich gehe also davon aus, dass die Beurteilung des Lehrers nicht falsch gewesen ist.

Um ein endgültiges Urteil fällen zu können, solltest Du den Text  des Diktats und Deine Umsetzung hier veröffentlichen.

Antwort
von Herpor, 7

Die Fehler müssen im Text markiert und am Rand "quantifiziert" werden. D.h. man muss erkennen, wie ein Fehler gewichtet wird.

Selber Suchen gibt es nur bei Ostereiern.

Wenn das nicht klar ist, geh zu deinem Schulleiter oder zur Fachaufsicht Englisch und lasse die Arbeit nachkorrigieren.

Die Auskunft des Lehrers ist Wchwachsinn.

Ich war etwa 15 Jahre lang Fachaufsicht Englisch an einem Gymnasium. Sowas ist mir allerdings noch nicht untergekommen.

Also: nur Mut. Es wird dir nicht den Kopf kosten.

Antwort
von Georg63, 31

Den Fall erstmal richtig darstellen.

Kommentar von Georg63 ,

Üblicherweise wird jeder Fehler vom Lehrer markiert. Die Anzahl der Markierungen wird drunter geschrieben und die daraus resultierende Note daneben.

Wenn meinem Kind sowas passiert wäre, wäre ich mit dem Diktat in die Schule zu diesem Lehrer gegangen und hätte mir die Differenz zwischen Fehlermarkierungen und Summe erklären lassen. Hätte der Lehrer keine plausible Erklärung - selber suchen ist nicht akzeptabel - würde ich eine Korrektur der Note verlangen.

Falls der Lehrer das ablehnt, bekäme der Schulleiter sofort die bereits fertig geschriebene Fachaufsichtsbeschwerde auf den Tisch.

PS: Falls das Diktat die Qualität deines Fragetextes hätte, würde ich es dir um die Ohren hauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten