Der Klassenkamerad?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Erstmal ------> frohes neues Jahr noch :)

Dann frage ich mich, wieso solche Gesten, Blicke und Fragen ständig als Grund für Annahmen wie "der will was von mir" oder "der liebt mich" oder die Frage "ist der verliebt in mich?" herhalten müssen.. ich würde da gar nix auslegen sondern einfach das Ganze mal so nehmen wie es ist, mir nix dabei denken.. und ich glaube nicht dass er auf dich steht!

Ich wünsche auch Leuten ein gutes Neues, in die ich NICHT verliebt bin bzw. mit denen ich nur wenig zu tun habe ;) Und ich habe während der Schule auch mit denen geredet, für die ich keine Liebe empfand sondern meistens noch nicht mal irgendwas wenn du weißt was ich meine^^...

Vllt. ist es einfach seine Art sich umzuschauen & andere kurz anzublicken.. kleiner Tipp von mir, achte vllt. mal wie er sich gegenüber Anderen verhält ob er da genauso guckt usw..!

Ansonsten: Einfach locker bleiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nur wegen dem veränderten Verhalten dir gegenüber von deinem Klassenkamerad auch nicht sofort darauf schließen, das er nun gleich in heißer Liebe zu dir entbrannt ist. Es sieht aber zumindest ganz danach aus, als hätte dein Klassenkamerad inzwischen sein Interesse an dir entdeckt und das versucht er dir mit seinen begrenzten Mitteln auch zu signalisieren. Ergo somit bist Du nun gefragt, sprich wie siehst Du deinen Klassenkamerad respektive könntest Du dir mit ihm etwas vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deutet aber alles darauf hin, meine liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?