Frage von SamanthaRiddle, 25

Der Junge, den ich liebe, sieht mich als "Kumpel". Was soll ich tun?

Ein Junge aus meiner Klasse schreibt und trifft sich mit mir (Bogenschießen). Er erzählt mir Sachen, die ich nicht weitererzählen darf, auch nicht meiner besten Freundin. Bei unserem Treffen zum Bogenschießen hat er mir von einem Mädchen erzählt, dass er heiss findet und mich nach anderen Mädchen gefragt, was mich sehr traurig macht, da ich ihn liebe. Andererseits bin ich froh, dass er mir "geheime" Dinge über sich erzählt. Soll ich mein Versprechen brechen und mit meiner BFF reden? Was soll ich tun?

Antwort
von Minyal, 16

Nein. Wenn er von dir Geheimhaltung gefordert hat, so ist es ein Vertrauensbruch, das nun mit der BFF zu besprechen. Du kannst nur für deine eigene Geheimhaltung garantieren. Du kannst deiner BFF höchstens sagen, dass du in ihn verliebt bist. 

Kommentar von SamanthaRiddle ,

Das weiss sie.

Kommentar von Minyal ,

Auch wenn es schwer fällt, würde ich an deiner Stelle das Vertrauen seinerseits nicht "missbrauchen"

Antwort
von NichtIch213, 9

Ich würde als allererstes erstmal versuchen Ihm näher zu kommen (Körperkontakt) oder kleine Spielchen, sodass er versteht dass es nicht nur (Kumpel) Freundschaft ist, wenn du soweit bist beachte ob er dir dies erwiedert, wenn dies der Fall ist, hast du Warscheinlich Chancen!

Viel Glück!

lg. NichtIch231

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten