Frage von changes12345, 49

Der Graph und lineare Funktionen?

Ich habe so meine Schwierigkeiten damit hier ein Beispiel Aufgabe. Der Graph einer linearen Funktion verläuft durch P und Q. Gehört R zum Graphen Aufgabe: B) P(3|1/2), Q(1|0),R(-1|-7) ich sitze schon ne Weile drann bitte helft mir MFG Change

Antwort
von Dovahkiin11, 28

1. Steigung durch P und Q ermitteln.

2. y, x eines Punkts und die Steigung in y=mx+b einsetzen und b ermitteln. 

3. Aus den gegebenen Werten (m,b) die Funktion erstellen. 

4. x von R für x einsetzen und schauen, ob der resultierende Wert y mit y von R übereinstimmt.

Antwort
von Doribori, 24

Du brauchst bei einer linearen Funktion zwei Punkte.

Die Funktion zu den Punkten P und Q beträgt 0,25x-0,25.

Das kannst du ganz einfach heruasfinden, wenn du die Steigung berechnest, die 0,25 beträgt, weil der Graph zwischen P und Q um 0,5 steigt, während er um 2 zur Seite geht. Den y- Achsenabschnitt kannst du dann herausfinden, indem du von x=1 nochmal runtergehst, die Steigung hast du ja gegeben.

Lange Rede, kurzer Sinn: Nein, R liegt nicht drauf, weil 0,25*-1-0,25 nicht -7 ergibt.

Meld dich bei Fragen.

Doribori

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten