Der Gaming PC?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey!

Jup, aber so sieht er besser aus und hat mehr power!

(Gehäuse ist stabiler, SSD hat mehr Kapazität und Geschwindigkeit, RAM ist schneller und der Lüfter ist besser und die Grafikkarte ist die schnellste GTX 970!)

)https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/28638e2219ba3b6ce682fc070396094e28a766cbc20cd538e45


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuelneuer1000
09.02.2016, 09:24

bei mir ist der link Brocken xD

1

Super nur das case und der Lufter solltest du austauschen ein gutes Case mit leisen Lüftern ist echt wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensjunkie22
09.02.2016, 14:12

kannst du mir ein case empfehlen?

0
Kommentar von Kollymaster
09.02.2016, 21:24

scha mal bei youtube vorbei Techsource oder Hardwarecanucks

0

K CPU weg Skylake kann man ohne K CPU übertakten. Als kühler einen billigeren von Scythe nehmen dann reicht das Geld für eine R9 390x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, deine Konfiguration ist ganz in Ordnung, jedoch würde ich anstelle der 970 eine R9 390 einbauen.

// Lg. - Victor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensjunkie22
09.02.2016, 14:18

Danke für deinen Kommentar. Könnte ich auch erfahren warum ;)

0

sieht super aus, allerdings ist die GTX 970 inzwischen überteuert.. bsw. ist die R9 390 in Preis/Leistung besser, höherer vRam usw.... 

Bei dem Geld kann man sich fast überlegen (kannst ja auch hinterher machen) eine SSD für den PCI-Anschluss zu nehmen, die sollen richtig richtig schnell sein...

Ansonsten Ram und Cpu sind super.. nur die Graka würde ich eben eventuell überdenken. Aber habe sie selbst und kann mich nicht beschweren.. 
Wobei der Ram könnte schneller getaktet sein. Für 20 Euro mehr bekommste schnellere... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Alles in allem ganz gut , allerdings würde ich dir eine R9 390 empfehlen , da sie mehr Leistung hat. Jedoch müsste dann auch ein anderes Netzteil rein (ich würde sagen 600-700 Watt wären perfekt (kann mich aber auch irren)). An sonst sehr gut. Viel Spaß mit dem :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man bei mindfactory eigentlich auch alles zusammenbauen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wissensjunkie22
08.02.2016, 22:54

ja für zusätzliche 100€ aber ich wollte das sowieso selbst zusammenbauen

0
Kommentar von Mysterion1
09.02.2016, 02:37

Ah ok danke

0

Alles ist echt gut außer die ssd da würde ich ne samsung 850 evo nehmen und der cpu kühler geht gar nicht dinde ich ich hatte den selbst der ist viel zu laut! würde den thermalright macho hr 02 Rev. b empfehlen der hält kühl und ist schön leise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich super, aber wenn du nicht unbedingt Nvidia möchtest würde ich mir mal die R9 390 angucken, und in dem Preis Segment würde ich fast schon einen I7 nehmen, kommt darauf an ob du ihn gebrauchen könntest. :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?