Frage von kyrastar3, 29

Der Freund meines Mutters ist letztens verstorben. Es war schon seit sechs Monaten her. Heute ist sie demotiviert und möchte Nix machen.Was soll ich jetzt tun?

Es war schon 6 Monaten nach dem Unfall her. Heute kümmert die sich nicht mehr um den Haushalt und sitzt immer in Ihrem Zimmer. Natürlich habe ich Mitleid mit ihr aber ich möchte ihr zeigen dass Das Leben noch schönes und man noch viel machen kann.

Antwort
von justcrazyy, 12

Du könntest ja mal einen Familientag planen. Fängt an mit Frühstück am Bett, dann vielleicht ein Ausflug (ihre Lieblingsaktivität?) und dann setzt ihr euch hin und redet über all das, was passiert ist. Vielleicht hilft das ja und es wird alles wieder normal. Viel Glück! :-)

Kommentar von kyrastar3 ,

Danke ich werde es versuchen:) Was macht man eigentlich an einem Familienurlaub?

Kommentar von justcrazyy ,

Einfach irgendwo hinfahren, Zeit miteinander verbringen und Spaß haben. Eventuell noch entspannen, falls das möglich ist. :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten