Frage von ilovebio, 54

Der Freund meiner besten Freundin mag mich nicht,bitte um Hilfe?

Ich verstehe nicht warum... Was kann ich machen? Vorher waren wir sehr gut und jetzt sagt er zu ihr,dass sie wenig zeit mit ihm verbringt ,obwohl ich und sie uns letztens kaum treffen! Und heute sollten wir uns eig treffen auch mit anderen, doch ich bin deswegen nicht gegangen.. Fühle mich so schlecht Wie das dritte Rad am Wagen Was kann ich machen? Ich kann nicht aufhören zu weinen... Es verletzt mich so sehe

Antwort
von Wuestenamazone, 16

Das kann man ganz gut lösen. Beste Freundinnen haben alle das Problem. Dumm wird es wenn der Freund da quer schießt. Aber man kann das teilen. Bestimmte Tage die Freundin. Oder spontan. Wenn er sie liebt wird er das verstehen. Sie sagt auch nicht den und den mag ich nicht. Sie soll mit ihm reden und das klären

Antwort
von bumbettyboo, 32

Was interessiert dich denn was der freund deiner Freundin über dich denkt??
Letztendlich liegt es bei deiner Freundin was sie daraus macht. Der muss dich nicht mögen, du ihn auch nicht. Red mit deiner Freundin und dann hörst du ja was sie dazu sagt

Kommentar von ilovebio ,

Sie weiss auch nicht was sie machen soll.. Sie will mich nicht "verlieren" 

Kommentar von bumbettyboo ,

Na dann weiß ich nicht wo das Problem ist?! Dann soll sie ihm sagen das er dich einfach akzeptieren soll und wenn er das nicht kann, hat er Pech! Wenn er dann geht, isser ohnehin n Depp und wenn deine Freundin dich am Ende doch stehen lässt, is sie keine richtige Freundin. klingt alles nicht so toll, ich weiß. hab ich aber auch schon alles durch. Wird irgendwann im Alter besser 😉 Köpfchen hoch, wird schon wieder

Antwort
von RoflCopter1996, 20

Entweder ist er eifersüchtig oder er steht auf dich :)

Kommentar von Herb3472 ,

Blödsinn! Er will mit seiner Freundin mehr allein sein und die Zweisamkeit genießen. Das ist halt einmal so, wenn man frisch verliebt ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community