Frage von Doofnoss12, 44

Der freund der besten freundin der besten freundin. Ist das in ordnung?

Hallo leute :/ ich hab da mal ne frage und zwa gehts um folgendes: ich verabrede mich(Männlich) mit meinen zwei besten freundinnen am wochenende, die eine ist blind und hübsch :/ die andere ist sehr sehr sehr fast schon krankhaft schüchtern, und nicht so glücklich in der liebe :/ nun habe ich mich jedoch in die blinde verliebt und möchte es ihr gestehn da ich mir eig schon ziemlich sicher bin dass sie auch was für mich empfindet. Mal angenommen sie sagt ja, wie könnte die andere reagieren? :/ ich fühle mich wie eine riesige arschgeige der einen gegenüber da ich ausgerechnet mit ihrer besten freundin zusammen kommen könnte :/ glaubt ihr sie würde es gut aufnehmen oder heulen da ich mich noch ausgerechnet in die hübschere verliebt habe :/ weiss wer sie sie reagieren könnte und ob ich warten sollte dass wir allein sind obwohl ausgerechnet diese situation so gut passt? :/ nur zur ich habe jedliche details weggelassen da ich diese frage schon oft stellte -.- ich wäre sehr dankbar für jegliche antwort ^-^' :/

Antwort
von Prinzessle, 8

Ach Moos Du bist nicht doof, sondern zu feinfühlig.

Du hast ja dem schüchternen Mädchen nie Hoffnungen gemacht und bestimmt ist sie glücklich über Eure Freundschaft.

Wenn Du nun mit etwas Glück bald der Freund ihrer besten Freundin sein wirst, wird sie sich doch bestimmt für Euch freuen.

Zu dem könnt ihr so auch viel zu Dritt unternehmen und wer weiss, bald hat sie vielleicht selbst einen Freund, der ebenfalls mit Euch etwas unternehmen mag...

Wichtig ist einfach, dass Du niemandem etwas vormachst...alles andere ist ok....selbst wenn man jemanden auch einmal enttäuschen muss...

Das gehört auch zum Leben, wichtig ist nur, dass man niemanden an der Nase herum führt und immer fair bleibt...

Viel Glück für Deinen Antrag.

Kommentar von Doofnoss12 ,

hmm danke :) oh gott ist das kompliziert -.-

Kommentar von Prinzessle ,

Sorry ich las Moos statt Noss...nein, nein....das ist nicht kompliziert, es braucht bloss etwas Mut um zu fragen und zu Deinen Gefühlen zu stehen...

Schlimmer wäre, wenn sich das schüchterne Mädchen ständig Hoffnungen auf Dich machen würde...

So aber weiss sie, falls dem so wäre, dass sie sich neu orientieren muss...aber Du kannst ja schliesslich nicht mit jemandem zusammen sein, wenn Du sie nur magst aber in jemand anderen verliebt bist...

Du bist nur ehrlich, was Dich persönlich betrifft...allen Leuten recht getan ist eine Kunst die niemand kann..

Kommentar von Doofnoss12 ,

hmm ich wünschte ich beherrschte diese kunst :/ :)

Kommentar von Prinzessle ,

Du kannst dafür die Kunst der Diplomatie lernen...wird schon klappen...vertraue einfach auf Deine faire Art, die doch wie ein kostbarer Diamant in Dir steckt...

Antwort
von AniTsukiYu, 13

du bist der einzige der denkt er sei ein arsch. allein das du dir solche sorgen um ihr Wohlergehen machst, zeigt das du ein guter Freund bist. FREUND allerdings und dabei bleibt es von deiner Seite aus also mach ihr nicht die Hoffnung es könnte noch was passieren. Deswegen würde ich sogar extra darauf achten DAS sie dabei ist damit ihr klar wird das zwischen euch beiden nix ist.

wenn sie dich auch so sehr schätzt wird sie verstehen das du auch nur ein Mensch bist und die Liebe hinfällt wo sie will. Dagegen kannst weder du noch sie was machen

Kommentar von Doofnoss12 ,

das weiss sie glaub ich ja aber sie tut mir trotzdem so unendlich leid :/

Antwort
von vhzgbhghb, 17

bruh? was is daran wieder schwer trenn die beiden voneinander lock die blinde unter falscher freundlichkeit in dein haus und halt ihr den D hin alles klar bruh? 100% proof!

Kommentar von Doofnoss12 ,

O.O ehm nee kommt nicht in frage :)

Kommentar von vhzgbhghb ,

gibts dich auch in hetero?

Kommentar von Doofnoss12 ,

haha wohl eher nur xD aber nee dafür bin ich dann doch zu altmodisch :P :D auch wenn der kommentar irgendwie lustig ist ^^ bzw ich schmunzeln muss^^

Antwort
von kapopflaster, 22

Sei offen und der anderen keine Hoffnungen, die nicht da sind!

Kommentar von Doofnoss12 ,

mache ich nicht und habe ich nie :/ jetzt hör ich mich schon wieder an wie ein arsch :/

Kommentar von kapopflaster ,

Du kannst die Situation besser einschätzen als jeder andere hier. Du weißt am besten, wie stark die Beziehung bereits zwischen euch ist. Geh behutsam mit ihr um und erklär ihr "klar" was Sache ist. Vielleicht fängt sie an zu weinen, dann kannst du sie auch trösten, aber auf eine freundschaftliche Art. Sicher fällt dir in dem Moment das passende ein.

Kommentar von Doofnoss12 ,

kann ich nur hoffen :/

Kommentar von Doofnoss12 ,

und sollte sie weinen müsste ich sie ja schon umarmen da das meine art ist jemabden zu trösten da ich nicht mit worten umgehen kann :/

Kommentar von kapopflaster ,

Wenn das deine Art ist, dann ist das eben so. Ne Umarmung ist ja was Freundschaftliches.

Kommentar von Doofnoss12 ,

hmm ... das alles bereitet mir kopfschmerzen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community