Der erste Kuss (Verhalten, wie)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natürlich kannst auch du denn ersten Schritt machen. Was machst du denn was ihm signalisiert das er es nicht macht? Dann mach es halt einfach nicht und lass es auf dich zu kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann man so pauschal gar nicht sagen, am besten wartest du ab und denkst gar nicht viel darüber nach. Irgendwann wird der richtige Zeitpunkt kommen - Lass einfach alles auf die zukommen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir jedes Mal genau in dem Moment bange wird, in dem er es versucht, dann sag ihm doch vorher, dass er nicht darauf achten und dich trotzdem küssen soll? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche du den ersten schritt zu wagen,vlt hilft dir das dann deine "schüchternheit" zu überwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben es geschafft uns zu küssen und sind jetzt ein paar ich bin überglücklich und es war such garnicht schwer... die angst davor war viel größer :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er vielleicht ein etwas erfahrener Küsser ist lass ihn anfangen. Du brauchst davor keine Angst haben, jeder ist am Anfang unsicher. Lass dich einfach drauf ein und genieß es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

küss ihn einfach, wenn die situation passt und ihr alleine seid. er findet das ganz sicher nur gut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tipp wäre eine gewisse - aber nicht zu lange - Zeit abzuwarten ob er wieder den Anfang macht. Wenn dies nicht der Fall ist, dann könntest du natürlich auch den Anfang machen, wenn du glaubst das der Zeitpunkt passt. 

Und mach dir nicht zu viel Stress deswegen, es soll am Ende ja etwas schönes werden und nichts stressiges, überstürztes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?