Frage von mld123, 65

der erste Freund lernt heute meine Eltern kennen , was tun?

Alsoooo ich habe noch nie einen Jungen mit nachhause gebracht und ich weiß das meine Eltern relativ locker mit dem Thema "Freund" umgehen. Wir sind sozusagen schon zusammen aber es ist nur noch nicht ganz ausgesprochen ..
Ich bin trotzdem total aufgeregt.. hat jemand Tipps was dagegen helfen könnte ?

Antwort
von mirolPirol, 31

Keep coooool! Deine Eltern kennen dich, jetzt sind sie gespannt auf den Jungen, den du ihnen vorstellen willst. Ihm müsste der A** auf Grundeis gehen! Mir ging es jedenfalls so, als ich die Eltern meiner ersten Freundin kennen lernte. In Wirklichkeit muss er sich aber auch keinen Kopf machen, denn auch deine Eltern können sich denken, wie er sich fühlt. Je nach Charakter werden sie ihn wie selbstverständlich integrieren oder sie nehmen ihn erst mal ein wenig auf den Arm, um zu testen, ob er was im Kopf hat.

Egal wie, er wird anschließend im Ganzen wieder nach Hause gehen und alle sind ein Stück schlauer geworden.


Antwort
von auchmama, 30

Was soll denn da helfen?

Dein Freund kommt doch nur zu Dir nach Hause und noch nicht Dein Ehemann ;-)

Sagt Euch alle "guten Tag" und gut ist es gewesen!

Da gibt es keine Tipps oder Ratschläge. Da mussten sogar damals Deine Eltern durch und können sich ganz sicher noch an das eigene mulmige Gefühl erinnern!

Wir sind doch alle nur Menschen - alles Gute ;-)

Antwort
von User1952, 13

Wenn deine Eltern locker sind dann bleibe auch du locker. Stelle ihn einfach deinen Eltern vor. Gegenseitige Begrüßung und das wars. Alles andere lasse einfach auf dich zukommen. Alles Gute.

Antwort
von rand0mwhitedude, 18

Da musst du relativ wenig tun. Du sagst deinen Eltern wer das ist, er begrüßt sie hoffentlich und dann wars das erstmal :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community