Frage von 123trabant, 28

Der Citroen AX?

Hallo

Kann hier jemand seine Erfahrungen und Geschichten von seinem Citroen AX Teilen? Da mir mein Vater vor einem Jahr so ein Auto geschenkt hat.

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 17

Ich hatte vor über 20 Jahren mal einen - etwa 5 Jahre lang.

Sehr leicht, holte also gute Fahrleistungen aus seinen PS. Andererseits laut, schlecht verarbeitet, war bei 130 TKM an so vielen Komponenten hinüber, dass Reparaturen sich nicht mehr gelohnt hätten.

Sehr schwache passive Sicherheit - besonders in einer Zeit, in der schon ein neuer Polo das Doppelte wiegt.

Da findet man schon für kleines Geld wesentlich Sichereres - Du solltest wechseln.

Kommentar von soga57 ,

Oldtimer und passive Sicherheit sind zwei Begriffe, die einfach nicht zusammen passen. Wenn es um passive Sicherheit gehen soll, dann muss man ein möglichst modernes Auto fahren. 

Die ältesten AX sind mit Jahrgang 1986 schon H-Kennzeichen-fähig.

Kommentar von bronkhorst ,

Wenn schin Oldtimer, dann gleich einen 2 CV - und den dann wirklich nur in der Freizeit bei besten Randbedingungen fahren. Als Klassiker ist ein Massenauto wie der AX keine tolle Idee - dann lieber einen Merc 190, bei dessen Konstruktion sich Leute eben auch Gedanken um Sicherheit gemacht haben.

Antwort
von AstonMartinGB, 4

Der Citroën AX ist ein Kleinstwagen-Modell des französischen Autoherstellers Citroën. Er wurde von Mitte 1986 bis Ende 1998 im Werk Aulnay-sous-Bois, nordöstlich von Paris, gebaut. Der CITROEN AX löste 1987 den Kleinwagen Visa ab und ist somit ein indirekter Nachkomme der berühmten „Ente“. Besonderes Merkmal des CITROEN AX ist seine Sparsamkeit. Neben den Standardmodellen mit 1,0-, 1,2- und 1,4-Liter-Benzinmotoren sowie dem leistungsstärkeren AX-GT-Motor gab es im Laufe der Jahre zahlreiche Sondermodelle wie den AX Sport, den Tonic oder den Audace. 1989 wurde der CITROEN AX erstmals mit Diesel-Aggregat ausgeliefert, 1991 erschien das leistungsstärkste AX-Modell mit einem GTI-Motor. Es beruht auf dem AX GT, verfügt jedoch über eine damals noch nicht übliche Einspritzanlage. 1997 lief der letzte AX vom Band und wurde durch den CITROEN Saxo ersetzt. Einen Kleinwagen finden Sie günstig bei mobile.de, ob neu oder gebraucht, als Diesel oder Benziner, mit Automatik oder Handschaltung.

:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten