Frage von SophieRa187, 62

Der Bruder meines Freundes ist geisteskrank, und lässt sich nicht helfen , was tun?

Hallo ihr Liebe, Der Bruder (29J.) meines Bruders leidet an einer Paranoiden- Schizophrenie. Verursacht durch Drogen und dadurch, dass er so oft ' drauf geschickt' bzw hereingelegt wurde. Er denkt jeder möchte ihm böse , er wird verfolgt , sieht Dinge und hört Dinge die nicht da sind. Er hasst alles und jeden und selbst bei seiner Familie kommt er nicht klar. Eine Therapie ist ihm nicht einzureden, da er denkt da hilft ihm keiner , weil ihn da keiner haben will und und und. Er ist voller Hass und nicht mehr Gesellschaftsfähig. Er steckt tief in den Filmen drin die er sich fährt. Medikamente nimmt er keine, dafür aber weiterhin fleissig Drogen. Es wird immer schlimmer und schlimmer. Könnte natürlich auch sein, dass er sich bald so einen Film schiebt , dass man ihn umbringen will, und er es vorher verhindern muss durch Mord oder sonst was. Es ist auf jedenfall sehr kritisch. Familiäre Unterstützung gibt es keine, da die dies nicht so ganz verstehen. Was können mein Freund und ich tun? Er lässt sich ja nicht helfen.

Antwort
von Zimtsternjagd, 37

Hey ihr 2,

sehr gut, dass ihr das ernst nehmt... das kann wirklich massive Konsequenzen haben! Dafür solltet ihr euch aber an Stellen wenden, die sich mit diesem Krankheitsbild auskennen, denn dafür muss der junge Mann weg von den Drogen und entsprechend Medikamente und Betreuung bekommen.... hier mal ein Link, mit möglichen Adressen wo man sich ggf. mal schlau machen könnte : http://www.psychose.de/frueh-erkennen-von-psychosen-12.html wenn da nichts dabei ist, mal nach solchen Beratungsstellen googeln, vllt findet ihr etwas in eurer Umgebung.
(ggf. mal bei der Suchtberatung in die Caritas o.ä.)

Was ihr auch tun könntet, wäre die Sachlage mal einem Arzt / Psychologen /Therapeuten zu schildern und Möglichkeiten zu besprechen... denn ich denke eine Zwangseinweisung erfolgt erst, wenn eine wirkliche Bedrohung vorliegt... wobei man ihn - so wie ihr es schildert - nicht mehr zurechnungsfähig nennen kann.... Drück euch die Daumen, dass ihr was findet! lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community