Frage von vincent87, 92

Der beste online Broker? Seriöser Ablauf Erfahrungen?

Aktien online

Antwort
von issst, 82

Kommt drauf an was, wieviel und an welchen Märkten du handeln willst. Kann dir ING Diba empfehlen, kostenloses Depot und die Kosten pro Order halten sich in Grenzen (am Anfang hat man sogar etliche kostenlose Order). Mir gefällt die Oberfläche und der Service lief bisher immer gut. 

Antwort
von kevin1905, 61

Diese Fragen kommt komplett ohne einen grammatikalisch korrekten Satz der deutschen Sprache aus.

Ich habe Depots bei der comdirect und DAB-Bank. Beide recht günstig. Ich bervorzuge die gelbe Bank!

Antwort
von AlexChristo, 61

Ohne mehr Angaben kann dir eigentlich niemand was dazu sagen. Es kommt insbesondere drauf an, was du handeln willst.

Ich beispielsweise handle mit Aktien und habe einen ausländischen Brooker, weil er einfach die günstigsten Order-Gebühren hat.

Kommentar von vincent87 ,

binäre option??

Kommentar von kevin1905 ,

Hast du das Bedürfnis dein Geld zu vernichten? :D

Kommentar von AlexChristo ,

Binäre Optionen sind ein Fall für sich. Ich persönlich würde dir davon abraten, da das Risiko höher ist als beim normalen Aktienhandel. Bei binären Optionen hast du die Möglichkeit eines Totalverlustes des eingesetzten Geldes, im Grunde ist es wie beim Roulette auf schwarz oder rot setzen.

Kommentar von binaeroptionen ,

Man sollte das alles nicht so schwarz sehen. Wenn man vernünftiges Moneymanagment betreibt (http://www.traden.eu/binaere-optionen/moneymanagment-und-trading-psychologie/) dann kann man eigentlich nicht zum totalverlust kommen. Das große Risiko ist halt, dass man zum Zocker wird und sich nicht mehr an Grundregeln hält, wie das man z.B nur 2% des Depos einsetzen sollte. LG

Kommentar von Dommershausen72 ,

Schau mal auf http://www.forexaktuell.com/binaere-optionen/

Da sind verschiedene Broker im Vergleich.

Antwort
von egglo2, 67

Habe ein Depot bei der DiBa und bei Comdirect. Sind beide gut.

Die Website und Ordermaske bei DiBa gefällt mir besser.

Dafür ist das Angebot handelbarer Papiere bei Commdirect größer, besonders ETF´s.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community