Frage von Fauchii, 42

Der beste Freund von meinem Bruder und ich?

Ich bin seit Ca. Einen Jahr in den besten Freund von meinem Bruder verliebt, ich habe auch mal mit meinem Bruder geredet wie er es den fände wenn ich mit einem seiner Freunde zusammen wäre, seine Antwort war nicht so toll 'es wäre Okei würde aber glaub ich mir Probleme machen' hat er gesagt
Ich mal so bisschen auf seinem besten Freund geschaut wie er sich verhält undso und er sucht zu wirklich JEDEM Mädchen Kontakt und spricht immer lange mit einem Mädchen, außer bei mir, wenn wir reden dann nur so normale fragen 'wie geht's dir' 'was machst heute noch so' 'wie wärs Wochenende'... Dabei würde ich ihn so gerne noch genauer kennen lernen und mich eben mal mit ihm auf ein Date treffen oder so aber ich denke dass das fast unmöglich ist oder ?
Habt ihr iwelchen Tipps/ Ratschläge?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PokeNo2002, 22

Das erfährst Du wohl nur, wenn Du ihn fragst........

Antwort
von unpolished, 19

Beziehung zum besten Freund des Bruders kann die Freundschaft der beiden zerstören. Denn viele Kerle wollen nicht, dass ihre kleine Schwester was mit einem Typen hat den sie kennen. Erst recht nicht wenn es denn der beste Freund ist. 

Und ich denke dein Bruder wird seinen besten Freund am Besten kennen. Und wenn dieser wie du sagst viel mit Mädels spricht, muss nichts heißen, kann aber auch heißen dass er ein kleiner Womanizer ist. 

Genauso kann es heißen dass er mit dir kaum was spricht dass er es aus Respekt zu deinem Bruder nicht macht, weil ihm die Freundschaft wichtiger ist, oder aber weil du einfach für ihn uninteressant bist. 

Raten kann man dir da nichts. Musst du selbe wissen was dir wichtiger ist. Ein gutes Verhältnis zu deinem Bruder, und dass dein Bruder die Freundschaft zu seinem Kumpel behält, oder eben ein Typ von dem du nicht mal weißt ob er an dir interessiert wäre ... und selbst wenn ... wie lange das dann halten würde. 

Antwort
von jetzertle, 19

Er ist der beste Freund deines Bruders, darum hält er sich bei dir zurück. Wenn du ihn besser kennen lernen möchtest, dann komm mit ihm ins gespräch und stelle ihm Fragen die er nicht mit Ja/Nein oder einzelnen Wörter beantworten kann. Was deinen Bruder betrifft, da kann ich nur sagen gib ihm nicht das Gefühl du möchtest ihm seinen besten Freund wegnehmen. Am Ende geht es aber um dich und deine Gefühle. Wenn du dich mit dem besten Freund deines Bruder verstehst und er versteht sich mit dir, dann wird dein Bruder nichts mehr dagegen haben, da er selber sonst seinen besten Freund verlieren könnte.

Antwort
von lalairi, 25

Würde das lassen.. zeigt ja schon wenn ee nicht viel mit dir redet das er nicht so Interesse hat... Und du bist die Schwester von sein Kumpel... Würde mir ein andern suchen...

Antwort
von Neptun24, 6

Klar findet dein Bruder das nicht so dolle, aber ich finde das nicht schlimm, stell dem Freund  einfach ein paar privater Fragen, nicht zu offensichtlich aber privat, dann siehst du ob er Interesse haben könnte wenn er antwortet könntet es sein das 


Rede nochmal mit deinem Bruder sag ihm sonst das du es auch Okey fändet wenn er was mit ne Freundin von dir hätte... dann versteht der

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten