Frage von nicolinchen123, 54

Der Atomkern besteht aus Protonen und Neutronen. Welcher Chemiker oder Physiker fand heraus, dass der Atomkern neben den Protonen auch aus Neutronen besteht?

Ich danke schon mal im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Karl37, 13

1920 sagte Ernest Rutherford die Existenz eine Neutralteilchen im Atomkern voraus.

1921 prägte William Draper Harkins dafür den Begriff Neutron

1930 untersuchte Walter Bothe die Arbeiten des Ehepaar Curie und bezeichnete die Strahlung als Neutronenstrahlung im Sinne von Rutherford

1932 konnte James Chadwick erstmals die Neutronenstrahlung nachweisen und erhielt dafür 1935 den Nobelpreis.

Antwort
von Sharkion, 40

Walther Bothe machte die ersten Schritte, bis es schließlich von William Draper benannt wurde

Kommentar von nicolinchen123 ,

Okay danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten