Frage von gamergirl469, 126

Der Arzt sagt das wäre Normalfall?

Wurde vorgestern von einer Bremse gestochen und der Arzt heute meinte es wäre normal aber für mich sieht es nicht danach aus ich kann nich schlafen weil es so juckt und der Arm tut sogar schon weh

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo gamergirl469,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Antwort
von filip991, 69

Gehe morgen zum Hautarzt. Falls du es nicht aushaltest wegen schmerzen/angst dann geh ins Krankenhaus - Notfall Ambulanz. Gute Besserung

Kommentar von XRAYYZULU ,

Genau über solche "Patienten" freut man sich Nachts in der Notaufnahme besonders...

Kommentar von filip991 ,

So eine Antwort kann nur von jemanden kommen der dort arbeitet :)

Antwort
von XRAYYZULU, 44

Wenn du viel dran kratzt wird es natürlich immer geröteter und schwillt an.
Was soll der Arzt denn deiner Meinung nach tun?

Das ist ein Lappalie die nicht behandelt werden muss, wenn man unbedingt was machen möchte schmiert man ein bisschen Fenistil-Creme drauf.

Antwort
von DoktorGeist, 63

Sieht sehr nach einer Allergie von der Bremse. Dein körper reagiert zu heftig für ein bremsen stich und das ist alles andere als "Normalfall" geh zu einem anderen Arzt oder zu einem Hautarzt direkt
Gute Besserung Gamergirl469 :)

Kommentar von gamergirl469 ,

Dankeschön😌

Antwort
von Kathyli88, 48

Kühlen und teebaumöl auftragen. Heilt den stich und desinfiziert. Gibt es in der drogerie und in apotheken. Der arzt hat recht, diese reaktion ist normal auf einen solchen stich. 

Teebaumöl hält übrigens auch mücken fern. Eine schüssel wasser mit ein paar tropfen teebaumöl am fensterbrett aufgestellt hält diese biester fern. (War zwar nicht gefragt, aber ich erwähn es mal) 

Antwort
von Parazonium, 27

Bremsenstiche schwellen oft relativ stark an. Sonst geh morgen noch mal zum Arzt

Antwort
von txqzyboy, 49

Entweder allergische reaktion oder entzündet.. gesund sieht das nicht aus dein arzt hatte wohl Unrecht.

Antwort
von Piekingzly, 38

Geh morgen früh mal lieber zum Arzt....aber bitte zu einem anderen!

Kommentar von XRAYYZULU ,

Wieso zu einem Anderen? Weil Dr.Google wieder einmal alles besser weiß? Der Arzt hat nicht umsonst lange Jahre studiert und wird sich schon etwas bei seiner Entscheidung gedacht haben.

Kommentar von Piekingzly ,

es gibt auch dumme Ärzte, die kein Plan haben, was sie machen...und ja ich weiß es besser :) Danke für das Kompliment

Kommentar von XRAYYZULU ,

Das war keine Feststellung. Das du es nicht besser weißt ergibt sich schon aus der Tatsache das du a. die "Patientin" nicht gesehen hast und b. kein 8 jähriges medizinisches Studium hinter dir hast!

Kommentar von Piekingzly ,

das ist doch völlig überbewertet...wer braucht das denn heute noch?

Antwort
von Flapsi, 33

Holy Shit! An deiner Stelle würde ich ganz ganz fix nochmal zu einem anderen Arzt gehen.

Für den Moment kannst du versuchen, die Stelle etwas zu kühlen, damit die Schwellung zurückgeht (aber Handtuch um den Kühlgegenstand, um die Haut zu schonen).

Kommentar von gamergirl469 ,

Habe ich schon halbe Tube Fenistil war auch schon drauf

Kommentar von Flapsi ,

Nich übertreiben. Versuch so gut es geht NICHT zu kratzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community