Frage von Omnomstyle, 93

der Arbeitsspeicher meines PCs ist direkt nach dem Start bei 80-90% Auslastung , was kann ich tun?

Ich hatte den PC den halben Tag laufen und bin dann auch mal kurz weg gewesen und als ich dann abends wieder kam , hatte ich häufig FPS Einbrüche in Spielen wie z.B. CS:GO

Hab dann den Rechner neugestartet und hab den Task-Manager geöffnet und habe bemerkt dass der Arbeitsspeicher direkt bei 80-90% ist. Habe eigentlich keine Anwendungen die viel Arbeitsspeicher benötigen in den Startprogrammen. Habe dann mal nachgeschaut welche Anwendung so viel Arbeitsspeicher benötigen könnte und habe festgestellt , dass nur ca. 400MB durch die Prozesse und andere Dinge belegt wird.

MEIN SYSTEM:
Prozessor: AMD FX(tm)-6350 Sechs Kern Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 970 Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 RAM Windows 10 64 Bit

Also ist meine Frage jetzt: Wohin ist der Rest des Arbeitsspeichers verschwunden?
Mir ist bewusst , dass das System selber viel beansprucht , aber direkt nach dem Start schon 90% Auslastung? Da kann was nicht ganz stimmen.

Während ich hier diese Frage stelle ist die Auslastung auch die ganze Zeit über 90% obwohl ich nur Google Chrome und den Task-Manager offen habe.

Hoffe ihr könnt mir schnell weiterhelfen

LG Omnomstyle

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wurstaufschnitt, 66

Kannst du über den Ressourcenmonitor eventuell genauer nachschauen, welche Prozesse den Speicher belegen?

Windows normal installiert oder über das Upgrade (z.B. von Win8.1 -> Win10)?

Pagefile aktiviert? Superfetch deaktiviert?

Vor kurzem irgendwelche Software installiert? Alle Treiber aktuell? 

Antwort
von ksamuel, 53

Sieht ganz nach einem Virus aus (evtl Trojaner oder Miner?) oder der Windows Update Service.
Checke zuerst ob dein PC gerade Updates bezieht, das braucht oftmals sehr viel Hintergrundleistung.
Falls du keinen Virenschutz hast downloade dir die 30Tage Testversion von Norton Internt Security und den Norton Power Eraser und lass beide Programme vorsichtshalber einen kompletten System Check durchführen.

Antwort
von Omnomstyle, 32

Dass kuriose ist jetzt , als ich den PC neugestartet habe , läuft alles wieder und Arbeitsspeicher ist wieder unter 20 % 

Ich weiß jetzt auch nicht was das Problem war, habe nichts anders gemacht.

Falls das Problem nochmal auftreten sollte melde ich mich wieder.

Danke für die schnellen Antworten :)

Antwort
von maxi1415, 49

Warte mal 10 min. Wenn es nicht besser wird dann starte den PC noch einmal neu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community