Frage von Lars321123, 13

Der Anfang ist Schwer Eure Tipps?

Hallo liebe Community, um euch meine Situation zu schildern; Ich heiße Lars, bin 17 Jahre alt und komme aus dem Raum Hannover. Und ja, vor kurzem hatte ich sozusagen einen Tag, an dem ich sehr viel über mich nachgedacht habe und über meine Zukunft. Da ist mir einiges bewusst geworden, unter anderem auch das ich meinen Traum Schauspieler zu werden verfolgen will. Denn das macht mir am meisten spaß, ich bin nicht so einer der Täglich im Büro sitzen kann, auch nicht einer der Handwerklich begabt ist. Als ich 14/15 war habe ich bereits in einem Theater mitgespielt, wo die Proben ca.1 Jahr gedauert haben und wir dieses Stück 3x vor einem ca. 300 Köpfe großen Publikum aufgeführt haben, ich war da der einzige Jugendliche, die anderen Waren alle 40+ :P Das Stück war sehr erfolgreich und ich habe sehr viele Komplimente bekommen, das ich das sehr gut kann, ein Talent dadrin habe und diesen Traum weiter verfolgen soll. Leider kam es dann so dass sich dass Theater aufgelöst hat, aus Privaten gründen. Übrigens habe ich dort eine Frau gespielt :P Wie schon oben erwähnt ist mir bewusst geworden, dass ich damit mein Leben verbringen möchte, mit dem Schauspiel. Nun kommen wir zum "Problem" : Nun habe ich mich die letzten Tage sehr viel informiert, wie ich denn in das Geschäft reinkomme. Ich habe schon nach Castings geguckt, aber im Moment noch nichts für mich gefunden und bei vielen brauch man schon Filmerfahrung. Und eine Schauspielschule zu besuchen, ist nicht unbedingt notwendig und würde mir sehr viel zeit und Geld kosten. Ich habe auch schon daran gedacht vielleicht nach Amerika zu gehen, und dort an castings teilzunehmen. Doch das ist alles nicht so einfach, kann man sich ja vorstellen. Trotzdem habe ich vor mein Englisch noch mehr zu verbessern damit ich bald fließend Sprechen kann, d.h. ich schaue bspweise sehr viele Filme auf Englisch. Außerdem habe ich mir heute an einer Tankstelle einen Nebenjob angeschafft um Später eine Finanzielle Sicherheit zu haben und/oder mir den Trip nach Amerika finanzieren zu können. Ich bin übrigens noch Schüler, an einer Fachhochschule in Wirtschaft :) Meine Frage an euch; Wie schaffe ich es, in dieses Geschäft reinzukommen? mir vielleicht einen namen machen oder immer mehr Erfahrung zu sammeln, bzw. wie ich einfach diesen Anfang angehen soll? Was soll ich machen? Natürlich kenne ich viele optionen, aber alle haben viele Haken... Vielen dank an die Tipps!! lg

Antwort
von PaSan, 13

Puh, wieso denn gleich nach Amerika? Wenn du jetzt nicht mal fließend Englisch kannst, dann wirst du ja mindestens einen starken deutschen Akzent haben, selbst wenn du dann fließend Englisch sprichst. Damit hast du schon mal keine Chance gegen die Tausende von Muttersprachlern.

Ich würde dir eher raten, erstmal hierzubleiben und zu gucken, was es an Castings gibt. Da du der Experte bist, wirst du da ja wohl was finden können :)

Kommentar von Lars321123 ,

Amerika wäre ja nur eine Option, und 2tens verfliegt der Aktzent nach einiger Zeit soweit ich weiß :) Und man denke an Arnold Schwarzenegger oder Diane Kruger die es trotz aktzent auch geschafft haben, also ist es nicht unmögkich :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten