deprivita und alkohol?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Generell ist es keine gute Idee Medikamente und Alkohol gleichzeitig einzunehmen.

Niemand kann dann vorhersagen wie das eine mit dem anderen reagieren wird.

Die Wirkungsweise könnte sich zum Beispiel verstärken, oder es können ungeahnte Nebenwirkungen auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alterhaudegen75
25.11.2016, 00:50

Nachtrag: Deprivita ist zwar ein pflanzliches Medikament, aber wuerde es trotzdem nicht tun!

0