Frage von Tryhardteen, 26

Depri phase und wie raus kommen tipps?

Ich bin grad in einer Depressiven Phase. Ich war 4 Monate verliebt und hatte den "boost" meines Lebens... ich hab abgenommen, war immer im Fitnessstudio, die arbeit wurde besser, mein Lebensgefühl war EXTREM gestiegen... Das alles ist jetzt schlagartig vorbei bzw abgeflacht und ich bin jetzt in einer Depressiven Phase... ich fühle mich als hätte ich alle Probleme ignoriert und wäre von einem Haus gesprungen... In der Luft ist es ein schönes gefühl (verliebt und alles vorbeiziehen lassen).. doch wenn man aufprallt und sich alles bricht ist es die böse nachwirkung (jetzt die depressive phase, alle angestauten und ignorierten Probleme und ansichten kommen jetzt auf mich zu) Ich liege nurnoch im Bett und schlafe oder gucke serien und mache nichts sinnvolles mehr... auch in Sachen Frauen oder Freunde hab ich grad 0 Motivation.

Antwort
von Miauulittlecat, 10

Das kenne ich gut. Sei dir im Klaren,dasss es keine gescheiten Tipps hierzu gibt. Allerdings wäre es gut, wenn du dich ablenkst. Eventuell was mit Freunden machen oder deinen Hobbys nachgehen. Du musst dich auch immer selbst motivieren, auch wenn es nicht so gut klingt, es hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten