Frage von violettahase, 17

Depressives Verhalten?

Hey Leute, Also: Ich bin im Moment einfach total fertig und mir geht es richtig schlecht, ich bin total traurig und lustlos, Dinge, die mir früher Freude bereitet haben, sind mir plötzlich fast egal,ich hab keinen wirklichen Hunger und kann nicht gut schlafen und ich kann mich überhaupt nich mehr konzentrieren, außerdem lassen meine schulischen Leistungen enorm nach. Ich hatte auch schon ein Gespräch mit einem Vertrauenslehrer, aber es geht mir trotzdem schlecht und ich weiß nicht mal warum. ein Grund ist wahrscheinlich, dass im Moment die Stimmung in meiner klasse total seltsam ist, man weiß nicht, wem man vertrauen kann und wem nicht. ich bin halt in sonem alter, wo die Mädchen anfangen, sich für Jungs zu interessieren (ich bin 13 Jahre alt und in der 8. Klasse)..... aber irgendwie gibt es noch was anderes, was mich bedrückt, aber ich weiß nicht was.... meine fragen sind jetzt:wie kann ich herausfinden, was mich noch bedrückt und was kann ich tun, damit ich wieder fröhlich bin?????Danke schon mal im voraus für alle ernsten antworten, LG violettahase

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Ummu90, 17

Hi.. in deinem alter ist man sehr neugierig. . Man hat viel zur  endecken. . Man will nur feiern.  Aber auf der anderen Seite ist da die schule die Noten dieser Druck man bekommt manchmal kein Luft mehr kein Lust auf  irgendwas. . . Aber du must dich auf dieser Krise selbst befreien nimm deine b.f  macht euch hüpsch geht raus Kino .. was essen oder ainfach Zuhause zusammen abhängen. .  Musst positiv denken. .  Las dich nicht herab. . 

Und geh. zum Hausarzt lass mal ein Blut test machen. . Könnte nicht schaden  . 

Hoffe bist bald wieder ok.. 

Liebe grüße .. ummu ☺. . 

PS:don't give up. . Be happy 😆😆

Antwort
von Karamellcookie, 2

Ich bin 12 und bei mir in der Klasse ist das auch so, dass man nicht weiß wem man trauen kann. Ständig wird gelästert man weiß nicht wem man trauen kann... Auch Liebeskummer gibt es oft.. Ist schade aber mir geht es nicht wie dir, es ist alles ok!

Will dir keine Angst machen aber das klingt als ob du depressiv wärst!

Sprich auf jeden Fall mit deiner Mutter,  du solltest erst mal deinen Hausarzt aufsuchen und vlt, wenn du nicht krank bist, einen Psychologen!

Keine Angst, danach wirst du dich auf jeden Fall besser fühlen und du bist dann auch bestimmt etwas erleichtert☺

Pass auf dich auf!

Ganz, ganz viele liebe Grüße

Karamellcookie ♡♡♡

Antwort
von knallkuh, 4

Vielleicht ist es nur eine Phase, was in dem Alter ja nichts seltenes ist. Wenn es dir schon länger so geht, oder weiter andauert, würde ich vielleicht mal zum Arzt gehen und dir Blut abnehmen lassen. Bis vor einem halben Jahr ging es mir fast genauso, bis dann herausgefunden wurde, dass mit meiner Schilddrüse nicht alles in Ordnung ist... Bevor es so weitergeht und du weiterhin darunter leiden musst, lass dich also besser mal untersuchen. Auch wenn es dir zurzeit unlösbar erscheint, es gibt immer einen Weg daraus, glaub mir :-)!  

Du schaffst das!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten