Frage von ganjafarmer420, 200

Depressiv nach xtc(Speed konsum?

Heyho, hab Gestern Ordentlich gefeiert.

Ich habe ordentlich getrunken und dummerweiße auch noch 2 Pillen geschluckt und mehrere Lines gezogen. Komischerweiße geht es mir körperlich gut, so gut wie kein Kater. Ich bin aber aufs übelste depressiv. Könnten das Auswirkungen von den oben genannten Substanzen sein? :/

Antwort
von user6363, 163

Selbstverständlich, das ist die logische Schlussfolgerung von MDMA und das ist auch ganz normal. Nimm für die nächsten Wochen keine Drogen und bring dein Hormonhaushalt nicht durcheinander dann geht es.

Dopamin (Glücksgefühle) wird beim Konsum von MDMA ausgeschüttet bis es nicht mehr geht, am nächsten Tag hast du keine mehr und fühlst dich scheíße, jetzt braucht es halt ein bisschen um es zu regenerieren. 

Kommentar von ganjafarmer420 ,

vielen dank :D

Kommentar von seppatweb ,

eigentlich ist es ja Serotonin. Das Molekül das für die Stimmung verantwortlich ist.

Kommentar von user6363 ,

Unter anderem auch richtig.

Antwort
von john201050, 101

ja, das ist nach solch einem konsum normal.

aber keine sorge, das wird wieder. ernähr dich gesund, in spätestens ein paar tagen sollte das wieder weg sein.

Antwort
von GanjaIsTheCure, 105

Je höher du fliegst, desto tiefer du fällst. Dein Serotonin Haushalt ist einfach am Ar sch..:D

Kommentar von ganjafarmer420 ,

Und ich flog sehr hoch^^

Antwort
von wilees, 106

Was soll bei einem solch unvernünftigen Verhalten der Begriff depressiv?

Depressiv sein bedeutet etwas vollkommen anderes.

Antwort
von Heiratemich, 73

Hört sich dumm an aber iss viele Bananen ! 

Antwort
von GoxTar, 77

Du hast deine Serotonin Speicher geleert, durch das MDMA
Daran liegts.

Übrigens ist das die dümmste Kombination die du machen kannst sorry aber ich musdte echt lachen

Alkohol wird von XTC weggedrückt und XTC von Speed, was erwartest du eigentlich bei so einem unüberlegten und riskantem Mischkonsum?
Hoffe hast genug getrunken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community