Frage von VikiSmile, 55

Depressiv Hilfe kann nicht mehr srry langer text?

Hallo,ich bin im Moment sehr sehr fertig und will einfach nicht mehr Leben..naja Leben schon,aber nicht so,und nicht in meiner Haut....Ich bin fast 15 Jahre alt,klein,nicht schön ,habe keine Freunde,werde gemobbt,habe keinen Vater,nur Stiefvater,den ich abgrundtief hasse..Lebe auf einem Dorf,weil wir umziehen müssten,und hasse es einfach,lebe in einem unschönen Haus,gehe in eine blöde schule,werde von manchen Lehrern nicht offensichtlich gemobbt und kriege keine bessere Note hin als 3 obwohl ich bevor ich hierher kam nur 1 und 2 hatte.So ich erzähle bissl mehr,und srry fals es sehr lang wird.Ich lebe also in einem Dorf und alle hassen mich und meine Mutter,sie lästern und verbreiten Lügen,ich werde jeden Tag geschubst,beleidigt,meine Sachen werden weggenommen und die Lehrer machen nix,und meine Mutter ist am Ende..Meine 2 "Freundinen" lügen mich an,vergessen was ich sage,und haben nicht mal für mein Geburtstag Zeit.Ich lerne und strenge mich an,komme aber nicht voran,den die Lehrer mögen mich nicht,denn ich sage immer meine Meinung,wenn etwas wirklich nicht stimmt.Eine gute Ausbildung oder Job werd ich eh nie kriegen.Ich habe Angststörungen,Emetophobie (Angst vor Erbrechen) Dentalphobie (Angst vom Zahnarzt)Dysmorphophobie (gestörte Wahrnehmung des eigenes Leibes) Esstörung die aber nicht wirklich einen Namen hat,Panikattacken,Depression und soziale Phobie.Ich will sie heilen,doch darf nicht,dass verbietet mir meine Mutter egal wie oft ich mit ihr rede.Wo wir beim reden sind,nimmt sie mich nie ernst.Egal was ich sage,entweder es ist lustig oder meine Schuld,die glaubt und erlaubt mir nix was Kinder bzw. Teenager heutzutage so machen.Ich darf nicht tanzen,kein Basketball und keine Gittare spielen,sagt sie..Ich wil so gerne Schauspielerin oder Sängerin werden,denn ich kann beides sehr gut,ich will was erreichen,doch sie will dass ich im Büro arbeite, und sagt ich soll sowas nicht machen.Sie bestimmt mein Leben,schreit mich an,lässt mich nicht in Ruhe duschen,lässt mich nicht anziehen was ich mag,garnix :( Mein Stiefvater macht uns fertig und wir kommen nicht weg,denn sie hat kein Job.Sie raucht wegen ihn,das macht es noch schlimmer.Ich bin ausserdem hässlich,weil ich einen Hükel auf der Nase habe,glubschaugen habe wegen Schildrüsenüberfunktion,und ich kann nicht zunehmen deswegen,und man bezeichnet mich als Magersüchtig,was ich aber nicht bin! Ich denke mir jeden Tag dass ich mein Leben bessern wird,ich bin nicht negativ eingestellt,und jedes mal starte ich mit guter Laune in den Tag aber werde entäuscht,bin depressiv und alles.Habe nur Pech.Egal was passiert,was ich neues kriege,es geht kaputt,es wird gestohlen oder es ist ungesund für mich.Ich kann nix,habe nix und habe niemanden,obwohl ich an sich ein sehr netter,hilfsbereiter und liebenswerter Mensch bin.Ich helfe gerne,tröste und weine wenn jemand anderes weint,egal wer.Was bekomme ich zurück?Nix.Ich darf nicht mal eine Therapie machen,ich habe einfach keine Lust mehr:(

Antwort
von Silva07, 25

Ich weiß zwar nicht deine Frage, aber ich muss zugeben du hast es echt hart. Ich würd an deiner Stelle mit jemandem über deine Probleme reden. Du sagtst zwar, dass viele dich mobben aber ich bin mir sicher, dass es auch menschen gibt die dir zuhören würden. Dein Leben scheint ziemlich hart zu sein aber bitte denk immer daran, dass du jetzt auch in einem schlimmeren zustand leben könntest. Ich weiß du hast es wahrscheinlich öfter gehört, aber SCHÖNHEIT IST NICHT ALLES IM LEBEN. Das wichtigste ist dein Charakter! Bleib stark und hör nicht auf die anderen und wenn du wirklich keinen zum reden hast kannst du mir auch gerne schreiben :) und bitte denk daran, dass egal in welchem zustand du bist dein leben GOLDWERT ist. 

Kommentar von VikiSmile ,

Nein,die ganze Schule hasst mich,weil ja Lügen verbreitet werden,das mit dem Reden wird nix,wir sind im Dorf nicht mal 500 Leute oderso,hier kennt jeder jeden,und es ist leichter gesagt als getan..

Antwort
von Sampax, 30

Warum darfst du denn keine Therapie machen?

Kommentar von VikiSmile ,

Weil meine Mutter sagt,es würde mich von der Schule ablenken,dauert auch jahre bis alles wd normal ist,sie denkt man würde dann ihr die schuld geben

Antwort
von SamWinchesterSu, 21

Oje du Arme gibt es bei euch schulsozialarbeiter? Die können dir helfen. an meiner schule gibet es die in meiner klasse gibt es auch eine die immer ge mobt wird ich habe ihr geholfen dan haben die gemeind sie können mich auch moben dan bin ich zu den schulsozialarbeiter gegangen und die haben geholfen seit dem wird keiner mehr gemobt weill die sozialarbeiter von der schule jeman von der Polizei bestellt haben und die habdn dan ein film über mobing und so sachen gezeigt und das hat geholfen. Sorry falls Schreib fehler drin sind

Kommentar von VikiSmile ,

Ne sowas haben wir hier leider nicht..

Kommentar von SamWinchesterSu ,

Ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten