Frage von Cila12, 16

Depressionen mit Schule verbinden?

Hallo also ich habe seit paar Wochen leider wieder Depression..(ich bin W/14) und bin auch wieder kurz davor mich selbst zu verletzen weil es mir so schlecht geht.. Nun ich gehe nächste Woche zum Arzt und wir kümmern uns um so eine Therapie wo ich dauerhaft 6-12 Wochen lang bin. (Also auch da schlafe usw) aber bis der Antrag gestellt ist und das alles so gemacht ist kann das 2 Monate dauern aber ich weis im Moment einfach nicht wie ich es schaffen soll zur Schule zu gehen ich bin wirklich antriebslos und weis nicht mehr weiter. Kann mir bitte jemand Rat geben? Danke im voraus

Antwort
von Sorrisoo, 16

Ich finde es toll, dass Du eine Therapie machen willst. Das wird Dir sehr helfen. Und es braucht wahren Mut und Stärke um diesen Schritt zu gehen. Bis dahin sprich so viel Du kannst von der Seele👍🏻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community