Frage von ArcticMonkeysD, 29

Depression - Soll ich ihm schreiben?

Hallo zusammen! Ich habe vor einiger Zeit einen Jungen kennengelernt, mit dem ich mich auf Anhieb sehr gut verstanden habe. Wir haben gleich unsere Handynummern ausgetauscht und über 4 Monate fast täglich miteinander geschrieben. Leider wohnen wir sehr weit auseinander und eine Fernbeziehung haben wir nie thematisiert. Seit 2 Monaten herrscht nun Funkstille. Er hat/(hatte) eine schwere Depression und wollte sich schon einmal das Leben nehmen. Ich habe versucht ihn mehrmals zu kontaktieren, aber er hat meine Nachrichten weder gelesen, noch geantwortet (er war über einen Monat nicht mehr online). Jetzt habe ich vor einer Woche bemerkt, dass er wieder täglich online geht ohne meine Nachrichten zu lesen oder zu beantworten. Meine Frage an euch ist: Soll ich ihm noch einmal schreiben? Und wenn ja, was soll ich ihm schreiben? Danke fürs Durchlesen! Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da mir sehr viel an ihm liegt :)

Expertenantwort
von Spiesser05, Community-Experte für Liebe, 18

Hallo ArcticMonkeysD,

Vielleicht schreibt er dir von irgendwann alleine, wenn er schon wieder fast täglich online geht, hat er dich bestimmt nicht vergessen. Warte lieber noch eine Woche ab und gucke, ob das so bleibt, dass er noch weiterhin Online ist.

Ist die Woche rum und er war fast durchgehend mal aktiv auf dem Messenger, dann kannst du ihn schreiben, aber achte darauf, dass er auch Online ist, damit er die Benachrichtigung hören kann und es somit direkt lesen kann.
Liest er es weiterhin nicht, hat er wohl kein Interesse an dir, was vielleicht erst einmal hart klingen mag, es aber durch keinster Weise irgendwie zu ändern ist.

Taste dich vorsichtig an die Kreuzung heran. Schreibe ihn etwas wie: "Hay, lange nicht gesehen, wie geht es dir?" , so kann man langsam wieder den Kontakt aufbauen, wie es weitergeht, wirst du schon wissen :), aber hab Geduld.

Auf die Beziehung geh erstmal weiter nicht drauf ein, da er gerade in einer schlimmen Phase ist, oder die nur kurz zurück liegt. Ich hoffe für dich das beste und hoffe dass es klappen wird, das wünsch ich dir von ganzen Herzen. Viel Glück. Es kann natürlich auch sein, dass er von selbst auf dich zukommt.

Liebe Grüße Spiesser05

Antwort
von grossbaer, 25

http://www.depressionen-verstehen.de/angehoerige/ratschlaege_fuer_angehoerige/in...

Ich weiß nicht, ob du dich schon mal mit dem Thema Depressionen auseinandergesetzt hast. Schau mal unter dem Link nach, vielleicht hilft dir das weiter. Du solltest dich auf alle Fälle über das Thema informieren. Es gibt auch noch andere Links zu dem Thema und viele Videos auf YouTube.

Der Umgang mit depressiven Menschen ist nicht immer einfach. Es kommt immer darauf an in welcher Phase sich dein Freund gerade befindet. Ansonsten schreibe ihn an, so neutral wie möglich. "Hey, lange nichts von dir gehört", würde ich aber nicht schreiben, denn das kann für ihn wie ein Vorwurf klingen und in ihm ein schlechtes Gewissen auslösen. Er wird dann vielleicht aus Scham auch nicht reagieren. Schreibe so, als hättet ihr erst gestern miteinander geschrieben. Bevor du ihn auch mit vielen Fragen bedrängst, erzähle vielleicht ein wenig von dir. 

Schreibe ihm, aber erwarte nicht gleich eine Antwort. Wenn du dazu bereit bist, dann gib ihm Zeit und Raum dir zu antworten und teile ihm dies auch so mit.

Ich wünsche dir alles Gute!

Kommentar von ArcticMonkeysD ,

Danke erstmal für die Antwort! 

Soll ich ihm vielleicht einfach schreiben:"Hey, ich habe gerade (Song) gehört und musste an dich denken. Wie geht es dir?" 

Wir haben nämlich früher immer über Musik geredet. 

Kommentar von grossbaer ,

Ja, das ist ein guter Einstieg. Schreib über etwas neutrales. Musik ist da ein gutes Thema.

Antwort
von Xemeriuss, 27

Ruf ihn doch einfach mal und frag was los ist ob ihr jetzt noch befreundet seit oder ned. 

fang das gespräch am besten so an das du ihm sagst das du nicht lang stören willst und das alles nur kurz klären willst 

tipp: ruf anonym an  

Kommentar von ArcticMonkeysD ,

Danke für die Antwort, aber bei Anrufen bin ich immer zu nervös :/

Wenn überhaupt würde ich ihm eine Nachricht schicken, aber ich weiß nicht, ob ich mich dazu überwinden kann...

Kommentar von Xemeriuss ,

aber wie du schon geschrieben hast wenn du ihm schreibst liest er die nachrichten nicht, kann also passieren das du damit nichts klärst wenn du ihm nur schreibst... 

du brauchst doch wegen eines Telefonates nicht nervös seien ich meine du magst doch denn Jungen oder nicht also ein versuch ist es doch wert und wenn er dir Sooo viel bedeutet und er die Gefühle erwidert oder mal erwidert hat dann geht das schon. Wenn du dich dabei so unwohl fühlst ,stell dich vor einen Spiegel und tu so als würdest du mit dir selbst reden 

vielleicht hat er dich auch geblockt? 

Kommentar von ArcticMonkeysD ,

Nein, geblockt hat er mich nicht.

Und du hast Recht. Vielleicht sollte ich ihn wirklich anrufen, aber davor versuche ich ihm noch mal zu schreiben...

Kommentar von Xemeriuss ,

gute Idee 

viel glück :)) sag bescheid wenns geklappt hat ;3

Antwort
von 2cute4you1324, 25

Nein schreib ihm nicht
Du meintest er wohnt sehr weit weg und das ist meistens so ein Fehler
Ich hab auch mal ein jungen von 5Stunden weit weg kenngelernt und ich bin so gestorben weil es fast unmöglich ist sich zu sehen kostet alles Geld

Antwort
von Chicken2901, 29

Ja schreib ihn an und schreib Vlt so "Hey lang nix mehr gehört wie geht's dir so?/ was gibt's Neues?"

Antwort
von LisaB2000, 20

Also ... Wennn dir viel an ihm liegt dann mach es!Es ist immer eine überwindung aber schreib ihm das du ihn sehr gerne hast und schreibt über eure Aktivitäten!

Antwort
von Canog, 17

Ja schreib ihm sei für ihn da!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community