Frage von atoadtod, 31

Depreasive vwestimmung, depressive gefühle?

Ich brauche effektive Ablenkungsmethoden...

Antwort
von Einstein2016, 13

Ablenkung ist zwar etwas Gutes, aber bedeutet letztlich nur eine Flucht.

Wenn es schlimmer bzw. akut wird mit Dir, dann sollten Deine evtl. zunehmenden depressiven Vestimmungen/Gefühle frühestmöglich ärztlich/psychotherapeutisch in deren Ursache(n) ergründet werden.

Danach kann es schon besser werden durch solche hilfreichen Gespräche und/oder evtl. begleitende Medikamente (falls das bei Dir erforderlich ist).

Der erste Weg dabei sollte der zum Hausarzt sein, damit Du Dich ihm/ihr)     im vertraulichen Gespräch innerlich mal "öffnen" tust. Das hilft und wirkt !

Antwort
von LeonardM, 14

Ich weiss das folgendes nicht gesund ist aber alkohol und schlaf. Villeicht etwas musik wärend du drauf bist und so irgendwie durchs leben

Antwort
von comhb3mpqy, 6

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge. Auch kannst Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich. Vielen Menschen geht es mit Gott besser. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen. Ich stell Dir auch noch einen Link in die Kommentare.

Alles Gute

Antwort
von LittleMistery, 16

Depressive Verstimmung und depressive Gefühle sind nicht dasselbe wie Depression.

Kommentar von atoadtod ,

ich hab ne depression

Kommentar von atoadtod ,

wurd diagnostiziert

Kommentar von LittleMistery ,

Ok.

Lesen, schreiben, malen, schwimmen, rausgehen, Musik hören usw.

Kommentar von LeonardM ,

tolle hilfe

Kommentar von LittleMistery ,

Ironisch gemeint?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community