Deo, das auch hilft?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit Right Guard bin ich zufrieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein natürliches Deo kannst Du selbst herstellen: 30 ml Apfelessig und 70 ml Wasser. Darein 3 oder 4 Tropfen Lavendelöl geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze das deo von hidrofugal. Ist so ein glasfläschchen mit klarer Flüssigkeit zum sprühen. Nach dem duschen sprühe ich es drauf und hält bei mir bis zur nächsten dusche :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PudaZucka
16.06.2016, 23:41

Werde ich mal probieren, danke dafür :D Und wo kann man das deo kaufen?

0

Am Besten ist Hidrofugal, da es 2 von 3 Schweißdrüsen verschließt. Schau einfach mal in Deiner Drogerie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PudaZucka
16.06.2016, 23:42

Dankeschön :D Werde ich mir mal kaufen ^^

0

Die meisten Leute wenden deo nach dem sooet an um gut zu riechen. Wenn du es als antitransperant benutzen möchtest, dann müsstest du theoretisch das deo vorm schlafen gehen anwenden um dann am nächsten Tag nicht zu schwitzen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PudaZucka
16.06.2016, 23:41

Na ja.. Es geht mir ja auch darum, dass ich wie nen Puff rieche, wenn ich Axe oder so benutzt habe. Deswegen suche ich eines, welches neutral riecht und keine Schweißflecken hinterlässt

0
Kommentar von JohnWilliams
17.06.2016, 11:00

das blaue Adidas gefällt mir am besten:)

0

Nimm eines mit Aluminium...Bei allen ohne stinkt man nach ner Zeit komisch^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PudaZucka
16.06.2016, 23:42

Aber sind die nicht giftig?

0
Kommentar von Fragenkommissar
17.06.2016, 00:01

Man vermutet ja, daher würde ich sie nicht nach dem Achselrasieren benutzen und am besten als Roll-On um die feinen Teilchen nicht einzuatmen.

0
Kommentar von Fragenkommissar
17.06.2016, 00:02

Ich benutz immer die Anti-Transpirant (egal welche Marke). Adidas hat scheinbar jetzt auch welche ohne Alu. Kann man ja mal probieren.

0
Kommentar von PudaZucka
17.06.2016, 00:08

Danke für deine Hilfe :D

0

Stell Dein Deo doch mal selber her:

Kokosöl erwärmen, bis es flüssig ist
Kaiser Natron (Hydrogencarbonat) dazumengen (nicht zu viel, da es nach dem Abkühlen sonst zu fest wird)

Hemmt den Schweißfluss, lässt einen nicht übel riechen, man weiß was drin ist und das Beste: pflegt die Haut unter den Achseln perfekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PudaZucka
17.06.2016, 08:03

Himm.. Klingt exotisch :) Werde ich mal ausprobieren :D

0

Versuch es mit HIDRO-FUGAL. Ist Geruchsneutral. Ichh benutze es schon sehr lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PudaZucka
17.06.2016, 09:21

Und hast du keine Bedenken wegen den Aluminiumsalzen? Ich hab mir darüber noch keine Gedanken gemacht und hab mal gegoogelt... Was da so steht ist ja schon ziemlich abschreckend :/

0