Frage von Ellen250, 156

Denkt meine Lehrerin falsch über mich oder warum beobachtet sie mich?

Habe mich meiner Lehrerin anvertraut wegen dem Ritzen und immer wenn sie in den Pausen aufsicht hat beobachtet sie mich immer. Und wenn ich meine jacke ausziehe guckt sie auch immer ganz genau hin. Wieso tud sie das ? Denkt sie das ich jeder zeit ein messer raus hole und mich ritze oder ich meine wunden auffällig zeige ?

Antwort
von psychedelia, 56

Klar muss sie verstärkt ein Auge auf dich werfen, wenn du ihr erzählst dass du dir regelmäßig selbst körperliche Verletzungen zufügst.

Wundert dich das? Sie ist Pädagogin und hat als Lehrerin eine Teil - Verantwortung für dich und muss reagieren, wenn sie vermutet, dass du dringend Hilfe brauchst. 

Warum machst du den käse (also das ritzen) überhaupt? Hast du Probleme in deinem Elternhaus bzw wirst du im schlimmsten Fall von jedmandem in deiner familie psychisch oder körperlich verletzt? Wenn ja vertraue dich bitte sofort einem vertrauenswürdigen Erwachsenen an!!

Oder ist das nur so ne pubertäre Phase? Wenn ja, hör auf mit dem sinnlosen schmarn, die Narben kommen nicht so gut bei nem Vorstellungsgespräch und es gibt weitaus effizientere Alternativen mit Frust oder negative Gefühlen umzugehen, wie zb Sport machen usw. 

Bringt dir auf Dauer mehr, als wie eine Hirnamputierte mit nem Messer an dir selbst rum zu metzgern..

Und falls du Aufmerksamkeit suchst, ist ritzen ne ziemlich peinliche Methode  diese zu bekommen.

Nichts für ungut, wenn du erwachsen bist wirst du kapieren wie unklug war sich zu ritzen.:p


Antwort
von psychedelia, 47

Klar muss sie verstärkt ein Auge auf dich werfen, wenn du ihr erzählst dass du dich regelmäßig selbst körperliche Verletzungen zufügst.

Wundert dich das? Sie ist Pädagogin und hat als Lehrerin eine Teil - Verantwortung für dich und muss reagieren, wenn sie vermutet, dass du dringend Hilfe brauchst. 

Warum machst du den käse (also das ritzen) überhaupt? Hast du Probleme in deinem Elternhaus bzw wirst du im schlimmsten Fall von jedmandem in deiner familie psychisch oder körperlich verletzt? Wenn ja vertraue dich bitte sofort einem vertrauenswürdigen Erwachsenen an!!

Oder ist das nur so ne pubertäre Phase? Wenn ja, hör auf mit dem sinnlosen schmarn, die Narben kommen nicht so gut bei nem Vorstellungsgespräch und es gibt weitaus effizientere Alternativen mit Frust oder negative Gefühlen umzugehen, wie zb Sport machen usw. 

Bringt dir auf Dauer mehr, als wie eine Hirnamputierte mit nem Messer an dir selbst rum zu metzgern..

Und falls du Aufmerksamkeit suchst, ist ritzen ne ziemlich peinliche Methode  diese zu bekommen.

Nichts für ungut, wenn du erwachsen bist wirst du kapieren wie unklug war sich zu ritzen.:p

Antwort
von Junibe, 83

Vlt bildest du dir das auch ein. Denkst du nicht, dass sie sich Sorgen um dich macht? Ich denke nämlich schon. Aber wenn dir das unangenehm ist, kannst du sie ja mal drauf ansprechen:) Viel Glück

Antwort
von thomsue, 37

Sei froh darüber - denn du brauchst Hilfe. Hinsehen ist die beste Hilfe.

Antwort
von Mosha, 52

Sie passt auf dich auf :)

Antwort
von fragenask1, 65

Sie möchte bestimmt nur auf dich aufpassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community