Denkt ihr, meine Mutter würde mich nach diesem Brief verstehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du schön geschrieben. Gib in ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImSorry46
29.05.2016, 19:16

Danke dir, ich versuche es mal. :)

0

Du gehst auf eine zu agressive Art und Weise da ran. Du darfst nicht so Direkt sein du solltest eher ein bisschen sanfter sein. So kann es schnell passieren, dass deine Mutter sich die Schuld für alles gibt und das willst du sicher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ganze hört sich mehr oder weniger nach einer Drohung an oderso... vielleicht könnte man das ein bisschen umschreiben.

Ich hoffe dass deine mutter dich verstehen wird und bin stolz auf dich da du deiner mutter sowas sag ich mal direkt ins Gesicht sagen würdest. Ich verstehe dich vollkommen (da es bei mir auch so ähnlich ist) und du kannst mir gerne auf privat schreiben wenn du möchtest :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um zu wissen, ob Du den Brief so abgeben kannst, müsste man den Hintergrund kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte sie verstehen ja 

Du aber auch drüber reden mit Ihr 

Gib Ihr eine Chance,sie liebt Dich doch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImSorry46
29.05.2016, 19:16

Ja du hast Recht, es ist nur sehr schwer, darüber zu reden.. Dankeschön😇

1
Kommentar von ImSorry46
29.05.2016, 19:28

Wow, dann haben Sie ja wirklich Erfahrung. Vielen Dank für die Motivation😃

0

Ich würde auch sagen, dass du ihn ihr geben sollst. Könntest du uns auf den Laufenden halten was sie dazu sagt?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImSorry46
29.05.2016, 19:27

Danke für die Antwort und kein Problem, ich werde ihn ihr morgen geben und mal gucken, wie sie reagiert.. Ich sag dir auf jeden Fall bescheid :)

0
Kommentar von Makoogen
29.05.2016, 19:28

Danke im Voraus, aber ich bin mir sicher das alles gut ausgehen wird

0

ich finde dein Text ist sehr gefühlslos geschrieben. Ich weiß nicht, ob deine Mutter das ernst nehmen wird oder ob sie sauer wird. Ich würde es emotionaler schreiben. Schreib irgendwas hin, was sie berührt. Was würde dich denn berühren? Schreib vielleicht ein konkretes Beispiel hin oder dass du dich alleingelassen fühlst oder so etwas.
Das wirst du ständig schreibst, nämlich dass du dich sonst umbringst, klingt eher wie eine Drohung.
so nach dem Motto: wenn du dich nicht änderst dann bring ich mich halt um!
ich glaube das wirkt nicht so...

ansonsten, wenn du an dir ansetzen willst, um endlich keine Selbstmordgedanken mehr zu haben, würde ich Magic mushrooms mal probieren.

ich schick dir Teil zwei gleich. das hier war Teil eins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung