Frage von Robexxable, 55

Denkt ihr, dass es bestimmte Dinge gibt, ohne die ihr nicht das geworden wärt was ihr heute seid?

Mir ging diese Frage jetzt mal Abends selbst durch den Kopf und ich weiß persönlich gerade absolut keine Antwort darauf.. Ich denke die ganzen Umstände die mir so passiert sind, haben mich zu dem gemacht der ich bin. Freunde, Liebe und vielleicht sogar auch Schicksalsschläge.

Habt ihr denn irgendwas erlebt, was euch vielleicht auf dem Weg verändert hat?

Antwort
von Andrastor, 29

jedes noch so kleine und banale Erlebnis trägt dazu bei das man sich entwickelt und jedes Detail aus deiner Vergangenheit hat dich zu dem gemacht was du jetzt bist.

Es sind nicht nur "große" Ereignisse welche Menschen formen, der alltag, das Banale, die Kleinigkeiten haben einen mindestens genauso großen, wenn nicht größeren Effekt auf die Entwicklung eines Menschen.

Kommentar von Robexxable ,

Danke für deine Antwort. :)

Hast du denn selbst mal etwas so krasses erleben müssen, dass du dich selbst mal nicht wiedererkannt hast? 

Einem Freund ist das passiert nach einem Unfall.. Nachdem er den Schock überwunden hat war er plötzlich ganz anders drauf. Um 180° gedreht irgendwie.

Kommentar von Andrastor ,

Solche Erlebnisse hatte ich viele.

Kommentar von Robexxable ,

Mich gehts auch nicht an was passiert ist, aber dass es Erlebnisse gibt die einen seelisch so mitnehmen, dass man plötzlich jemand ganz anderes ist, ist schon erschreckend für mich.

Kommentar von Andrastor ,

so funktioniert eben die menschliche Psyche

Antwort
von manwithoutaface, 26

Wir haben keine in Stein gemeißelte Identität, sondern wandeln uns stetig und dauernd. Von daher ist alles, was man erlebt, tut oder auch nur denkt, ein tiefer, prägender Eindruck. 

Nichtsdestotrotz, es gibt bei jedem, auch bei mir, bestimmte Erlebnisse, die besonders lehrreich, prägend und einflussreich auf das weitere Leben waren und sind. 

In meinem Fall ist jemand, den ich sehr mochte, gestorben. Das war sehr hart für mich und ich habe sehr getrauert, aber es hat mich auch geschult, mit Verlust und Vergänglichkeit umzugehen. Ich lebe nun bewusster, klammere weniger an den Dingen fest. 

Außerdem gibt es bestimmte äußere Umstände und Konzepte, die mich sehr geprägt haben, etwa meine Sexualität, die zweisprachige Erziehung, oder meine Beschäftigung mit dem Buddhismus.

Kommentar von Robexxable ,

Sehr schöne Antwort, danke.

Ich mache mir in letzter Zeit sehr viele Gedanken um gewisse Sachen, die mir vorher eigentlich egal gewesen sind. Daher ist es gut zu wissen wie andere über Geschehenes denken oder auch vielleicht fühlen.

Kommentar von manwithoutaface ,

Das ist gut so. Wenn du nur über dich nachdenkst, wie etwas bei dir ist etc., dann bleiben die Gedanken immer nur bruchstückhaft. :)

Antwort
von Trecagon, 25

Eigentlich ist jede Entscheidung, Errungenschaften oder Erfindung ausschlaggebend für die heutige Gesellschaft. Schon ein Gruß kann eine Freundschaft beginnen. Und eine Freundschaft beeinflusst auch das Leben. 

Kommentar von Robexxable ,

Ja das kann gut sein. Denkst du, dass sich die heutige Gesellschaft durch den ganzen Wandel eher zum Negativen entwickelt?

Kommentar von Trecagon ,

Langsam aber sicher, ja. Unsere Meinung wird mehr und mehr durch die Medien geprägt. Das ist ein Grund, wieso ich kein Fernsehen mehr schaue. Ich bilden mir eine eigene Meinung. Aber diese Abhängigkeit ist sehr problematisch in meinen Augen. Die Politiker nutzen aber genau das auch aus. Uns wird schon fast vorgeschrieben, wie wir auf etwas reagieren sollen. Also ein Wandel zum Negativen im Sinne von Selbstbestimmung ist es auf jeden Fall. 

Kommentar von Robexxable ,

Oh ja, eine Abhängigkeit ist erkennbar, aber mittlerweile auch irgendwie rückläufig, weil sich durch diese ganze IS/Flüchtlingsgeschichte Frau Merkel ziemlich zum Esel gemacht und ihre Politik sehr unglaubwürdig gestaltet. Meine Hoffnungen liegen nun darin, dass sich das alles endlich mal ein bisschen in eine Richtung wendet mit der wir alle leben könnten, aber die liegt wohl nur bei einem mageren Prozent oder so..^^

Antwort
von MindShift, 24

Unser ganzes Umfeld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten