Frage von XxSunnytimexX, 83

Denken und riechen?

Hallo liebe Community. Ich habe ein etwas merkwürdiges 'problem' es ist kein Problem sondern eher etwas was mir aufgefallen ist.

Und zwar wenn ich an irgendeine Sache denke auch nur kurz, habe ich sofort den Geruch in der Nase, Es USt nicht so als würde ich mir einbilden das zu riechen, es ist als wäre es da. Das ist auch bei Sachen so, die ich nicht kenne und dann denke ich z.b. an melone obwohl ich nie welche gegessen habe und Damm habe ich sofort den Geruch in der Nase der auch übereinstim t mit dem der Melone

Was ist das und wieso ist das so, muss ich zum Arzt

Antwort
von Farbton2, 32

Das hab ich auch...nicht immer ganz so ausgeprägt, aber das ist bei mir ähnlich. Wenn ich Musik höre, dann hab ich immer ein anderes Gefühl, habe dazu ein Bild oder eine Erinnerung im Kopf und rieche auch was...das ist ganz komisch. Ich muss auch zB aufpassen, was ich für Musik höre, denn je nachdem kann ich dann plötzlich traurige Gefühle entwickeln und schlechte Erinnerungen mit schlechten Gerüchen haben....ist sehr merkwürdig, aber deswegen zum Arzt gehen, musst du nicht!

Antwort
von ellibelli333, 21

Klingt ein bisschen nach synesthesia... Das ist ein Phänomen in der Psychologie... Zum Beispiel "schmeckt" dann ein bestimmtes Wort nach Fisch oder so etwas für sie... https://de.m.wikipedia.org/wiki/Synästhesie

Antwort
von DerOnkelJ, 26

Im Grunde ist das ein natürlicher Vorgang, der bei dir eben etwas stärker ausgeprägt ist.
Wenn ich Hunger habe und an mein Lieblingsessen denke dann läuft mir auch das Wasser im Mund zusammen.

Dieses Phänomen kann man übrigens gut beim Lernen nutzen!
Wenn ich lerne dann rede ich oft laut vor mich hin, mache Notizen handschriftlich (nicht am Computer) und kaue einen bestimmten Kaugummi. Dadurch dass jetzt praktisch alle Sinne am Lernen beteiligt sind kann ich mir die Sachen besser merken und in der Prüfung schließlich besser aufrufen.

Antwort
von SkyFox13, 41

Dazu habe ich genau gestern ein Video gesehen, das heißt Synästhesie.

Hier der Wiki Artikel:
https://de.wikipedia.org/wiki/Syn%C3%A4sthesie#Physiologische\_Normvariante

Das ist wirklich selten, ich finde das ganze wirklich interessant, kannst du kurz deine Erfahrungen teilen?

Kommentar von XxSunnytimexX ,

was meinst du mit Erfahrungen Teilen? das ist einfach immer so, egal wann ich halt dran denke, wenn ich zum Beispiel in der Schule bin und Lust auf Schokolade habe, riecht es auf einmal extrem nach Schokolade..

Kommentar von ellibelli333 ,

Aber das ist dann vielleicht doch nicht wirklich Synästhesie... Das ist eigentlich wirklich eher wenn man Töne in der Musik die man hört sehen kann oder Worte nach etwas schmecken oder man die Zahl 8 in der Farbe gelb sieht oder sowas... die haben da ganz interessante Studien darüber gemacht auch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community