Denken in "Wir" Form?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jetzt wo du es erwähnst, fällt es mir auch auf. Ich mache das auch manchmal. Und ich denke schon, dass es normal ist.

Neben den anderen erklärungen hier, hab ich noch eine Theorie dazu:

Viele Youtuber reden ja auch in der "Wir-Form", obwohl sie alleine sind. Sie reden so, weil sie ihre Community mit einbeziehen und wer viel youtube guckt gewöhnt sich das vielleicht auch an.

Man redet ja auch (wie du schon sagtest) meistens in der DU-Form, weil wir mit anderen Menschen ja auch die DU-Form verwenden. Ansonsten müsste man ja in der Ich-Form Denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gurkenblatt12
12.11.2015, 22:22

Ich schaue sehr viel YouTube und mir macht es auch Spaß :-) kann sein das ich mir deswegen das Plural denken angewöhnt habe

0
Kommentar von Dojando98
12.11.2015, 22:29

das Gefühl han ich bei mir auch abwr ich denke nicht dass das schlimm ist :D

0

Du redest mit dir selbst. Also seid ihr doch zwei. Du und dein Selbst. Mach dir keine GEdanken, das ist völlig in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit 1 Person Plural bei Wir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wir alle sind Viele, die multiple Persönlichkeit liegt im Trend und im Zeitgeist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal (hängt auch vom alter ab wie slt bisst du)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fcbayernna
11.11.2015, 21:32

du siehst dein köper alls mrhrere leute in dem du der anführer bist. kommt drauf an wie alt du bist

0

Ist "normal". Zeug von einem starken Willen eine Gruppe zu leiten/ anzuführen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gurkenblatt12
11.11.2015, 21:28

Puh Gott sei dank ich hatte schon sorgen

0
Kommentar von Gurkenblatt12
14.11.2015, 12:34

Jetzt bin ich noch erleichterter :D danke für die Antwort :D

1