Frage von DARKMANX1607, 28

Denke zu viel über andere Nach, zu wenig Selbstvertrauen/Bewusstsein?

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt, und bin eigentlich auch kein Außenseiter oder sonstiges. Ich mache mir nur zu viel Gedanken was andere wollen oder was sie von mir denken. Selbst bei meinen Entscheidungen beziehe ich immer andere Leute mir rein, und lasse mich so zusagen Polen. Wenn ich z.B jemand anschreibe und der antwortet nicht, denke ich auch sofort das die Person etwas gegen mich hat, oder das ich irgendwas falsch gemacht habe. So kann es nicht weiter gehen es stört mich selbst, habe ich zu wenig Selbstvertrauen oder Bewusstsein, und wenn ja was kann ich dagegen tun. Danke.

Antwort
von AnnaKarinchen, 22

Das kenne ich nur zu gut. Damals war ich auch noch so. Aber mit der Zeit ist mir klar geworden, dass es überhaupt nicht wichtig ist, was andere über dich denken.(Insbesondere Fremde ). Es raubt dir nur unnötige Zeit und verunsichert einen. Man muss mit sich selbst im Reinen sein :-) !!!

Kommentar von DARKMANX1607 ,

Das ist richtig, aber es raubt mir Energie die für etwas anderes verwenden könnte. Was kann ich machen? Fitnesstudio, Kampfsport ?

Antwort
von zersteut, 28

Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community