Frage von kiirschal1, 77

Denke sehr oft an den Tod?

Mein leben läuft extrem schief. Habe depressionen bekommen und habe mich in meinen Job zurückstufen lassen was ich jetzt extrem bereue kann mit dieser Entscheidung nicht leben. Wenn ich an den Tod denke erleichtert mich es sehr aber schiebe es immer hinaus selbstmord zu begehen. Es gibt keine Lösung denn ich wünsche mir meinen alten Job zurück

Support

Liebe/r kiirschal1,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder Beruf sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Centario, 39

Wir haben das Leben nicht bekommen um den Tod herbei zu sehnen. Unsere Aufgabe ist es mehr das Leben zu leben und der Tod ist die Erlösung von einem erfüllten Leben. Anderes Verhalten ist außerhalb der Norm. Denke mal darüber nach: Wer nicht kämpft hat schon verloren.

Antwort
von Mumelmum, 27

"Geh zum Psychologen", sagt sich leicht aber es ist echt schwirig ! Man kann um die 5Monate auf einen Termin warten und auch wenn es man einen Notfalltermin bekommen sollte...in ihrem zustandt sieht sie vill keinen sinn mehr darin ? Um sie in einen zustandt zu bringen in dem sie Hilfe annehmen möchte braucht sie vill Unterstützung von Familie, Freunden , Internetfreunden ...also Versuch dich nicht einzuigeln so gut es geht und Versuch vill einer Person etwas zu erzählen.(Ich weis nicht wirklich wie deine Situation so ist ..:-/)

Kommentar von kiirschal1 ,

Hab viel unterstützung bekomme dadurch aber auch nicht zurück was ich will ..... Alle wissen dass meine Situation beschissen idz

Kommentar von Mumelmum ,

Ok, wieso kannst du die Situation nicht ändern (neuen Job suchen?)

Antwort
von user8787, 40

Du solltest dir Hilfe vor Ort suchen .

Ich bin mir fast sicher, das alle Menschen so Phasen durchmachen. Bekommt man das nicht alleine wieder in den Griff macht Hilfe von außen Sinn.

Alles Gute dir. 

Kommentar von kiirschal1 ,

Suche schon länger einen neuen job werde aber in einem neuen job auch nicht mehr glücklich werden der alte war perfekt nur hab ich es nicht gesehn bald werde ich arbeitslos sein

Antwort
von kiirschal1, 4

Ich werde mich für hitztod im auto entscheiden  machts gut

Antwort
von giz123, 12

Nö, ich genieße jede sekunde und lasse mich von nichts und niemanden runterkriegen.

Antwort
von Downhillgirl03, 45

Geh zum Psychologen:)

Kommentar von kiirschal1 ,

Geh ich bereits 

Kommentar von Downhillgirl03 ,

Und?
Bin auch beim Psychologen... Aber mir hilfts ehrlich gesagt auch nicht wirklich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten