Frage von DasCharisma96, 42

Denke jeder guckt mich an bin süchtig nach Reaktionen?

Das habe ich seit drei Jahren und vermehrt seit einem halben Jahr. Sogar einige Kollegen haben schonmal zu mir gesagt: " Du denkst auch die Welt dreht sich nur um dich!" Egal wo ich bin, wenn ich an Mädchen vorbeigehe muss ich zurückgucken um zu sehen wie sie reagiert hat oder ich Leute lachen sehe dann denke ich, ich bin gemeint. Lausche dann extrem und stelle in der Regel fest, dass ich gar nicht Thema war. Wenn irgendwie ein Wort fällt, was meiner Beschreibung passen könnte, bin ich wie angefixt und muss herausfinden ob über mich geredet wird oder nicht. Das führt gleichzeitig auch dazu, dass mein Verhalten merkwürdig erscheint manchmal. Ich muss auch alles wissen, was über mich gesagt wurde, hake oft nach, frage Freunde ob über mich irgendwas gesagt wurde,.. Antworten oft: " Alter du brauchst eine Therapie!" Und wenn ich in der Vorlesung sitze, wie solls anders sein: alle lachen über mich oder reden über mich. (Was kompletter Schwachsinn allem Anschein nach ist) Am Anfang des Studiums habe ich gar nicht so gedacht erst später und ich komme sogar gut an, aber echt ich werde wahnsinnig. Es gibt auch hin und wieder Leute, die mir eine kleine narzistische Persönlichkeit zuschreiben. Ist das eine Soziale Phobie?

Was soll ich machen?

Antwort
von bikerin99, 11

Nach deiner Bschreibung denke ich auch eher an eine narzisstischer Prsönlichkeit. Aber die Frage ist, ob du denn was ändern magst oder ob du weiterhin diese Aufmerksamkeit behalten möchtst.

Antwort
von alyssaw26, 21

Es ist keine soziale Phobie das wäre so fast das Gegenteil nämlich dass du nicht mehr unter Menschen möchtest und es hasst wenn es um dich geht oder du im Mittelpunkt stehst

Kommentar von DasCharisma96 ,

Also im Mittelpunkt stehe ich seit einiger Zeit wirklich nicht mehr gerne. War mal anders, aber ich bin auch nicht schüchtern.

Kommentar von alyssaw26 ,

Solang du aber keine Panik bekommst solang du unter fremden Menschen bist würde ich eher sagen dass du angst vor der Reaktion hast wie beispielsweise als verrückt erklärt zu werden. Zumindest kommt es im Text so rüber korrigieren mich falls ich da was falsch verstanden habe

Antwort
von Joline007, 18

Du sollst einfach aufhören damit 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten