Frage von Charme3, 101

Denke ich anders?

Hi :)
Ich (w/17) habe das Gefühl das mein denken irgendwie anders ist als bei meinen Mitmenschen. Ich nehme Dinge ganz anders wahr, viel intensiver, denke anders über Dinge nach. Einen Gegenstand sehe ich nicht nur sondern realisiere Form, Farbe, Muster, kleine Details und kann mir auch alles genau merken. Auch wenn ich durch Straßen laufe. Ich nehme alles genau wahr.
Ich gehe auf ein Gymnasium und manchmal hab ich das Gefühl das meine Mitschüler denken das ich sie nicht alle habe:D einfach weil ich viel zu tiefgründig über Dinge nachdenke.
Ich bin sehr kreativ und hinterfrage gerne Dinge einfach weil ich mich mit nichts zufrieden gebe was die Welt betrifft.

Ist das normal? Gibt es dafür irgendeine Beschreibung?
Lieben Dank für die Antworten.

Antwort
von Zeitreisende123, 9

Hey:) Ich fühle mich im Moment ganz genau so...

Aber ich habe keine Antwort auf deine Fragen, ich bezweifle auch, dass man deine Fragen wirklich mit nur einer Antwort beantworten könnte...

Deshalb habe ich mehrere Antworten:

Es ist vollkommen "normal", dass du so tiefgründig bist und dich "anders" als deine Mitmenschen fühlst...

Das ist bei allen Menschen so, die tiefgründig sind und alles hinterfragen...solche Menschen gibt es zwar nicht besonders oft (prozentual gesehen) aber es ist nicht einzigartig xD

Allein schon, wenn ich doch o ähnlich bin und mich genau so fühle, kannst du ja nicht allein mit diesen tiefgründigen und "Ich-bin-anders-Gedanken" sein;)

LG

Antwort
von Moped85, 43

es wäre ja langweilig wenn alle menschen gleich wären.

natürlich schwer zu sagen ob das auf dich zu trifft aber informier dich mal über Introversion (das hat nichts mit Schüchternheit zutun)

Antwort
von Halloio, 32

Geht mir auch so weiss du was Synästesie ist ? Wenn ja dann weiss du wie anstrengend das ist man sieht und hört (riecht, spürt, , schmeckt) alles mehr Dimensional als würden sich die sinne fusionieren

Antwort
von OIivix, 14

Mach mal einen IQ-Test(:
Bei Hochbegabten ist das häufig so^^

Kommentar von Charme3 ,

Ich glaube nicht das ich Hochbegabt bin... Werde von meinem Lehrern eher als dumm abgestempelt...

Kommentar von OIivix ,

Das ist auch oft so

Sieh dir Einstein an! Ich meine, er war unterfordert, ja. Aber eben schlecht in der Schule^^

Mach doch mal nen Test(:

Kostet aber was...

Antwort
von itsmvryy, 16

Mir geht's genauso wie dir. Stelle mir auch oft die selbe Frage🙆🏼

Antwort
von NorthernLights1, 17

vielleicht bist du hochsenibilisiert ?!

Antwort
von vinnovinnovinno, 24

Denker sind rar in dieser Zeit :D

Antwort
von flapjack16, 34

ja du denkst anders, aber das ist nicht schlimm

Kommentar von eddie72 ,

Hi, stimm dir voll und ganz zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community