Frage von Jennywau, 93

Denaturierung von Proteinen durch Ethanol reversibel oder irreversibel?

Dass Ethanol die Tertiärstruktur von Proteinen zerstört und diese somit denaturieren, ist mir bekannt.

Ferner weiß ich, dass die Denaturierung durch Hitze, Schwermetalle und Änderung des PH-Wertes irreversibel sind.

Wie sieht es mit der Denaturierung durch Ethanol aus? Weder in meinem Chemie Buch noch im Internet finde ich eine Antwort.

Danke im Voraus.

Antwort
von Peter242, 56

"Die fraktionierende Salzfällung ist ein klassisches Verfahren der Proteinchemie. Eine Zugabe von organischen Lösungsmitteln wie Ethanol oder Aceton führt ebenfalls zu einer meist reversiblen Proteinfällung" (Schopfer 1989, S. 19, hervorgehoben durch Peter242)

Schopfer, P. Experimentelle Pflanzenphysiologie Band 2 Einführung in die Anwendungen, 1989, Springerverlag: Berlin Heidelberg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community